davosprozess


Unter dem Titel «Sharing Heritage» fand 2018 ein europäisches Kulturerbejahr statt. Die Sektionen, Berufsgruppen und Fachvereine des SIA luden zu rund 30 spannenden Entdeckungen ein. Eine gemeinsame Programmbroschüre, die Anfang März 2018 erschien, bündelte die SIA Aktivitäten. Ein Höhepunkt des Kulturerbejahrs war eine Konferenz der europäischen Kulturminister zur Baukultur am Rande des WEF 2018 in Davos. Die Kulturminister verabschiedeten dort eine Erklärung zur Baukultur (Davos Declaration). Claudia Schwalfenberg vom SIA nahm als Mitglied der Redaktionsgruppe an der Konferenz teil. Um zu verstehen, wie wir den gestalteteten Lebensraum verbessern können, luden das Bundesamt für Kultur (BAK), der Internationale Rat für Denkmalpflege (ICOMOS), die Union Internationale des Architectes (UIA), der SIA und der Kanton Genf zu der internationalen Konferenz „Getting the measure of Baukultur“ ein. Die Konferenz fand am 4. und 5. November 2019 in Genf statt. Mehr Informationen zur Davos Declaration und zu der internationalen Konferenz „Getting the measure of Baukultur“ finden Sie unter: www.davosdeclaration2018.ch.