Wohn- und Geschäftshaus

Ort Zug
Kanton Zug

Firma

Hegglin Cozza Architekten AG
Kategorie Wohnen
Auftraggeber Hans Rüedi
Realisierung (Datum oder Zeitraum) 2003 - 2004
Planerleistungen Projekt, Kostenplanung, Ausführungsplanung, Bauleitung
Webseite www.f-h-c.ch

Projektbeschrieb

Das Wohn- und Geschäftshaus steht in der äusseren Altstadt von Zug. Im Erdgeschoss befindet sich ein Coiffuresalon. Im 1. und 2. Obergeschoss sind grosszügige 2-Zimmerwohnungen angeordnet. Im 3. Obergeschoss und im zu Wohnzwecken umgenutzten Dachgeschoss befindet sich eine 4-Zimmerwohnung. Auf der Hinterseite des Gebäudes liegt ein ruhiger, lauschiger Hof. Durch die geschickte Unterteilung entstand für jede Wohnung ein Aussensitzplatz. Der baufällige Gartenpavillion wurde durch einen modern gestalteten Nebenbau mit gedecktem Sitz- und Veloabstellplatz ersetzt.