stellenangebot
Umweltingenieur/-in

Vollzeit
BE

Das Amt für Wald und Naturgefahren des Kantons Bern sichert die öffentlichen Interessen am Wald durch dessen Schutz und durch gezieltes Fördern einer nachhaltigen Waldentwicklung. Es ist zuständig für den Schutz vor Naturgefahren und bewirtschaftet die kantonseigenen Wälder. Die Mitarbeitenden der Waldabteilung Voralpen stellen in ihrer Region die Erfüllung der kantonalen Aufgaben sicher, insbesondere in den Bereichen Walderhaltung, Waldschutz sowie Förderung von Waldbewirtschaftung, Waldbiodiversität und Schutzwaldpflege.

Ihre Aufgabe
— Leitung des Bereichs Waldrecht der Waldabteilung Voralpen inkl. aktiver Mitarbeit in der gesamtkantonalen Fachgruppe Waldrecht
— Ansprechpartner/in und Berater/in in waldrechtlichen Fragen
— Vollzug der Waldgesetzgebung im Bereich Walderhaltung, namentlich Forstpolizeigeschäfte (inkl. Begehungen)
— Vertretung der Waldabteilung Voralpen in regionalen Gremien sowie Kontaktpflege zu wichtigen Stakeholdern in der Region
— Mitwirkung bei der Realisierung der neuen Generation der Regionalen Waldpläne (RWP) und bei der Lenkung der Erholungsnutzung im Wald
— Projektleitungen und Mitwirkung in amtsinternen Projektteams und ämterübergreifenden Arbeitsgruppen
— Mitgestaltung der Waldabteilung und Übernahme von Führungsverantwortung als Teil des erweiterten Leitungsteams der Waldabteilung

Sie arbeiten bei Ihrer Aufgabenerfüllung eng mit dem Abteilungsleiter, den Bereichsleitern, den Revierförstern und verschiedenen kantonalen und kommunalen Behörden zusammen.

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Abschluss als Forstingenieur/in FH/ETH, Umweltnaturwissenschaftler/in ETH mit Vertiefung Wald und Landschaft oder einer gleichwertigen Ausbildung und haben einige Jahre Berufserfahrung. Idealerweise bringen Sie Führungserfahrung mit und haben ein souveränes Auftreten sowie vertiefte Kenntnisse in Waldrechtsfragen.
Als innovative und loyale Person sind sie es gewohnt, Entscheidungen zu treffen und selbständig sowie zuverlässig zu arbeiten. Anspruchsvolle Verhandlungen führen Sie lösungsorientiert, geschickt und erfolgreich. Es fällt Ihnen zudem leicht, sich mündlich und schriftlich klar und verständlich auszudrücken.

Wir bieten Ihnen
Es erwartet Sie eine herausfordernde und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten, einem starken Praxisbezug und flexiblen Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeitmodell).

Kontakt
Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen!
Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online bis am 17. Januar 2021. Weitere Auskünfte erteilen
Johann Kurtz, Leiter Waldabteilung Voralpen, Telefon 031 633 50 96 oder
Ronald Bill, Bereichsleiter Waldrecht, Telefon 031 633 50 74.

Arbeitsort: Münsingen
Stellenantritt: 1. August 2021

www.be.ch/jobs

Anforderungen

Ausbildung Universität/Hochschule
Funktion Bereichsleiter/in Waldrecht 80 - 100 %
Berufserfahrung Berufserfahrung
Führungserfahrung
Sprachkenntnisse Deutsch

Kontakt

Firmenname Kanton Bern
Kontaktperson Johann Kurtz / Ronald Bill
E-Mail wald.voralpen(at)be.ch
Strasse, Nr. Schwand 2
Ort 3110 Münsingen