Vernehmlassungen

Die Vernehmlassungen des SIA sind öffentlich. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil des Normenschaffens und gewährleisten die Mitwirkung und Einflussnahme von Fachleuten und stellen die Transparenz des Normenschaffens sicher. Nach Erarbeitung einer Norm beantragt die bearbeitende Kommission die Vernehmlassung bei der übergeordneten Kommission. Die Vernehmlassung selbst ist Aufgabe der Geschäftsstelle. Der gesamte Prozess ist formal festgehalten. Die Zusammenstellung der Vernehmlassungen (Collage) findet in elektronischer Form statt. Stellungnahmen werden nur in elektronischer Form, mit dem dafür vorgesehenen Formular berücksichtigt.


aktuelle vernehmlassungen

prSIA 2061 Batteriespeichersysteme in Gebäuden

Wir freuen uns, Ihnen folgenden Entwurf zur Stellungnahme unterbreiten zu können:

prSIA 2061 Batteriespeichersysteme in Gebäuden

Wir bitten Sie, Stellungnahmen im Word-Formular nach den Ziffern geordnet, bis zum 17. Juli 2020 einzureichen an VL2061(at)sia.ch

prSIA2061_Vernehmlassungsbrief.pdf (150x aufgerufen)

prSIA2061_Vernehmlassungsentwurf.pdf (465x aufgerufen)

prSIA2061_Kommentarvorlage.docx (88x aufgerufen)

prSIA2061_Vernehmlassungsliste.pdf (76x aufgerufen)

Frist: 18.07.2020

prSIA 2057 Glasbau

Wir freuen uns, Ihnen folgenden Entwurf zur Stellungnahme unterbreiten zu können:

prSIA 2057 Glasbau

Wir bitten Sie, Stellungnahmen im Word-Formular nach den Ziffern geordnet, bis zum 10. Juli 2020 einzureichen an VL2057(at)sia.ch

prSIA2057_Vernehmlassungsbrief.pdf (218x aufgerufen)

prSIA2057_Vernehmlassungsentwurf.pdf (505x aufgerufen)

prSIA2057_Kommentarvorlage.docx (95x aufgerufen)

prSIA2057_Vernehmlassungsliste.pdf (129x aufgerufen)

Frist: 11.07.2020

Abgelaufene Vernehmlassungen der letzten 12 Monate

  • prSIA 274 Abdichtungen von Fugen in Bauten - Projektierung und Ausführung
    Vernehmlassung abgelaufen am 30.05.2020
  • prSIA 118/221 Allgemeine Bedingungen für Bohren, Trennen und Schleifen von Beton, Mauerwerk und Belägen
    Vernehmlassung abgelaufen am 30.05.2020
  • prSN EN 13369/NE Allgemeine Regeln für Betonfertigteile – Nationale Elemente NE zur Norm SN EN 13369:2018
    Vernehmlassung abgelaufen am 21.03.2020
  • prSIA 343/2 Türen in Flucht- und Rettungswegen - Eigenschaften und Anwendungen
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.02.2020
  • prSIA 263/1 Stahlbau – Ergänzende Festlegungen
    Vernehmlassung abgelaufen am 08.01.2020
  • prSIA 2024 Raumnutzungsdaten für die Energie- und Gebäudetechnik
    Vernehmlassung abgelaufen am 16.12.2019
  • prSIA 123 Preisänderungen infolge Teuerung: Verfahren mit Produktionskostenindex
    Vernehmlassung abgelaufen am 16.12.2019
  • prSIA 271 Abdichtungen von Hochbauten und prSIA 118/271 Allgemeine Bedingungen für Abdichtungen von Hochbauten
    Vernehmlassung abgelaufen am 03.12.2019
  • prSN 506511 Elementbasierter Baukostenplan Hochbau eBKP-H
    Vernehmlassung abgelaufen am 09.11.2019
  • prSIA 384/3 Heizungsanlagen in Gebäuden –Energiebedarf
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.10.2019
  • prSIA 384/6 Erdwärmesonden
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.10.2019
  • prSIA101 Ordnung für Leistungen der Bauherren
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.09.2019
  • prSIA 118-329 Allgemeine Bedingungen für Vorhangfassaden
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.09.2019
  • prSIA385/1 Anlagen für Trinkwarmwasser in Gebäuden – Grundlagen und Anforderungen
    Vernehmlassung abgelaufen am 06.08.2019
  • prSIA 104 Ordnung für Leistungen und Honorare der Ingenieurinnen und Ingenieure im Bereich Wald und Naturgefahren
    Vernehmlassung abgelaufen am 01.08.2019
  • prSIA 431 Entwässerung von Baustellen und prSIA 118/431Allgemeine Bedingungen für Entwässerung von Baustellen
    Vernehmlassung abgelaufen am 16.07.2019
  • prSIA2060 Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in Gebäuden
    Vernehmlassung abgelaufen am 15.07.2019
  • prSIA 261 Einwirkungen auf Tragwerke, Kapitel 16 und Anhang F
    Vernehmlassung abgelaufen am 06.07.2019
  • Abonnement

    Nachfolgend können Sie sich für das Vernehmlassungs-Abonnement registrieren. Sobald ein neuer Entwurf aufgeschaltet worden ist, werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt. Sie haben anschliessend genügend Zeit (in der Regel 2-3 Monate), um Ihre Stellungnahme abzugeben.