sia mentoring-programm 2024 – «mitglieder für mitglieder»

«Mitglieder für Mitglieder», so lautet das Motto des Mentoring-Programms, das der SIA 2019 lancierte. Im Mentoring-Programm unterstützen sich SIA-Mitglieder gegenseitig und diskutieren Herausforderungen aus ihrem Praxisalltag: Seien es Fragen rund um das erfolgreiche Zusammenwirken in Planergemeinschaften, die Gründung eines eigenen Büros oder die Honorarkalkulation. Oft bringt das Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen den entscheidenden Input, um ein Projekt voranzutreiben. Organisiert wird das Mentoring-Programm von SIA inForm, der Weiterbildungsplattform des SIA.

Rahmenbedingungen
Während knapp einem Jahr bietet das Programm SIA-Mitgliedern den Rahmen für den Austausch in Zweierteams – sogenannte Tandems bestehend aus Mentorinnen / Mentoren und Mentee. Dabei organisieren die Tandems ihre Treffen in Eigenregie und bestimmen auch den Fahrplan für die Themen, die sie behandeln. Der Erfahrungsaustausch in der gesamten Gruppe ist durch mehrere gemeinsamen Veranstaltungen – sowohl physisch als auch online – gegeben.
Das Mentoring-Programm ist kostenlos und richtet sich an SIA-Einzel-, Studenten- und Juniorenmitglieder sowie Mitarbeitende von Unternehmen mit einer SIA-Firmenmitgliedschaft. Angesprochen werden Fachleute aus allen Berufsgruppen des SIA (Architektur, Ingenieurwesen, Gebäudetechnik und Umwelt), die:

  • als Mentorinnen oder Mentoren Berufskollegen mit ihrem Fachwissen weiterbringen und durch den Austausch Inspiration für das eigene Schaffen gewinnen möchten oder
  • als Mentee mit Mentorinnen oder Mentoren Themen aus dem Berufsalltag erörtern möchten.

Ablauf
Das Mentoring-Programm dauert rund ein Jahr. Es beinhaltet neben dem Austausch im Tandem zwei physische Veranstaltungen und eine optionale virtuelle Veranstaltung mit der gesamten Gruppe. Die Tandems organisieren ihre Treffen und bestimmen deren inhaltliche Gestaltung selbstständig. Der Austausch in der gesamten Gruppe wird von SIA inForm organisiert und findet wie folgt statt:

  • März 2024: Startveranstaltung, Kennenlernen und Einführung in das Programm
  • Juni 2024: Zwischenveranstaltung (virtuell)
  • November 2024: Schlussveranstaltung und Fazit

Genaue Daten und Durchführungsorte werden nach Anmeldeschluss (11. Februar 2024) kommuniziert. Des Weiteren bietet SIA inForm Mentees sowie Mentorinnen und Mentoren die Möglichkeit, sich über die physischen Treffen hinaus in regelmässigen Abständen im digitalen Raum mit anderen Programm-Teilnehmenden auszutauschen. Dieser themenspezifische Erfahrungsaustausch bietet die Gelegenheit, offene Fragen, die im Tandem nicht diskutiert werden konnten, in der grösseren Gruppe einzubringen und zudem das eigene Netzwerk weiter auszubauen.
SIA inForm bietet zudem die Möglichkeit, den Austausch über das Mentoring-Programm hinaus gezielt mit einem Kurs aus dem inForm-Angebot zu vertiefen. Hier geht es zur Kursübersicht: www.sia.ch/inform

Anmeldung
Anmeldungen für die kommende Durchführung 2024 werden bis 11. Februar 2024 entgegengenommen. Schreiben Sie uns hierzu eine E-Mail an mentoring(at)sia.ch. Das Programm wird zeitgleich in der Deutsch- und Westschweiz durchgeführt.