08.06.2020 | sia online | Kommunikation SIA

SIA-Fachrat Vergabewesen: Bericht aus der 15. Sitzung vom 13. Mai 2020

Der Fachrat Vergabewesen ist ein strategisches und beratendes Organ des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins (SIA). Er setzt sich für die geregelte Beschaffung von Planerleistungen ein und berät den Vorstand.

An der Delegiertenversammlung vom 24. April 2020 wurde das strategische Themenfeld Beschaffung als Jahresthema bestätigt. Das Inkrafttreten des revidierten Bundesgesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB) am 1. Januar 2021, dessen Umsetzung und der damit verbundene Paradigmenwechsel zum Qualitätswettbewerb ist ein klares Bekenntnis zu Qualität, Innovation, Ästhetik und Nachhaltigkeit. Denn künftig erhält das vorteilhafteste – statt das wirtschaftlich günstigste Angebot – den Zuschlag. Somit ist auch im Fachrat Vergabewesen die Beschaffung das aktuelle Schwerpunktthema.

Entsprechend erarbeitet der Fachrat in den kommenden Monaten Grundlagen, prüft Massnahmen und entwickelt Strategien. Damit verfolgt er zwei Ziele: zum einen die Bekanntmachung der neuen gesetzlichen Grundlage und des damit verbundenen Kulturwandel, den es zu bewältigen gilt. Zum anderen ist die Definition, Konsolidierung und Vermittlung des Begriffes Qualität in Bezug auf die zentralen Kategorien der Baukultur sowie des Lebensraums und die gesetzeskonforme Beschaffung der Planung zu formen. Im Vordergrund steht immer der Nutzen für die SIA-Mitglieder und die Gesellschaft.

Künftig wird der Fachrat an dieser Stelle regelmässig aus seinen Sitzungen berichten. Die nächste findet am 23. Juni 2020 statt.

Zusammensetzung des Fachrates:

  • Anna Suter, Präsidentin, Mitglied SIA-Vorstand
  • Federico Ferrario, Vertreter Berufsgruppe Umwelt
  • Patric Fischli-Boson, Präsident Berufsgruppe Ingenieurbau
  • Monika Geissler, Vertreterin Berufsgruppe Architektur
  • Monika Pia Jauch-Stolz, Präsidentin Kommission SIA 142/143
  • Erich Offermann, Präsident Zentralkommission für Ordnungen
  • Carole Pont Bourdin, Mitglied SIA-Vorstand
  • Andreas Steiger, Präsident Kommission SIA 144
  • Peter J. Vonesch, Vertreter Berufsgruppe Technik

 

Text: Laurindo Lietha