CAS Recht der nachhaltigen Unternehmensführung

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 30.08. - 16.11.2024
Ort Winterthur
Veranstalter ZHAW School of Management and Law
Kategorie Lehrgang
Veranstaltungsthema Recht, Klimaschutz/Klimaanpassung, Unternehmensführung
Veranstaltungssprache Deutsch

 

Ziele:

Der CAS führt die Teilnehmenden umfassend ins Recht der nachhaltigen Unternehmensführung ein. Der Weiterbildungsstudiengang befähigt sie, Chancen und Risiken zu erkennen, einzuschätzen und angemessen anzugehen. Die Teilnehmenden werden dadurch für die Bedeutung des Nachhaltigkeitsrechts als Querschnittsmaterie des öffentlichen Wirtschaftsrechts sensibilisiert.

 

Zielpublikum:

Der CAS richtet sich vor allem an Unternehmen und andere Wirtschaftsakteure (bzw. deren Mitarbeitende), die sich mit der juristischen Seite des Nachhaltigkeitsthemas auseinandersetzen. Die Weiterbildung ist zudem attraktiv für Personen, die sich beruflich in die Richtung der nachhaltigen Unternehmensführung entwickeln möchten.

 

Inhalt:

Der CAS ist modular aufgebaut. Er gliedert sich entsprechend der klassischen Thementrias der Nachhaltigkeit in drei Module, die sich schwergewichtig Fragen der Ökologie, des Sozialen und der guten Unternehmensführung widmen.

 

 

Referent(en)

Nicolas Bueno, Prof. Dr. iur., FernUni, «Internationale Arbeitsstandards unter Berücksichtigung von Zulieferer»

 

Eva Frehner, dipl. Steuerexpertin, LL.M., Head of Group Tax Sulzer AG – «Steuern und ESG-Strategie»

 

Gregor Geisser, Dr. iur., RA – «Sorgfalts- und Berichterstattungspflichten von Unternehmen»

 

Andreas Hösli, lic. iur., LL.M., RA, Doktorand, «Corporate Climate Responsibility»

 

Patrick Krauskopf, Prof. Dr. iur., LL.M., RA, ZHAW – «Einführung ins Kartellrecht»

 

Klaus Mathis, Prof. Dr. iur., Universität Luzern, «Konzept der nachhaltigen Entwicklung»

 

Krista Nadakavukaren, Prof. Dr. iur., Schweizerisches Institut für Rechtsvergleichung – «Begriff und Entwicklung von CSR»

 

Mark Pieth, Prof. Dr. iur. – «Korruption und Korruptionsprävention»

 

Stefan Rieder, Dr. iur., LL.M., RA – «Whistleblowing, Untersuchung von und Umgang mit Missständen»

 

Sharon Spring, lic. iur., LL.M., RAin Head Employment Law, Zurich Insurance Company Ltd. – «Arbeitsrechtliche Aspekte der nachhaltigen Unternehmensführung»

 

Marc Steiner, lic. iur., Richter am Bundesverwaltungsgericht – «Nachhaltigkeit im Beschaffungsrecht und ihre Bedeutung für Private»

 

Thomas Steiner, Dr. iur., LL.M., RA – «Persönlichkeits-, Datenschutz und Datensicherheit»

 

Andrea Steingruber, Dr. iur., LL.M., M.Litt. (International Law), lic. oec. (HSG), RA – «Wirtschaftssanktionen»

 

Denise Wohlwend, Dr. iur., RAin, «ESG-Litigation»

 

Kosten

CHF 6'900.00

Kontaktperson Dr. Lukas Schaub
Telefon +41 58 934 45 71
Webseite www.zhaw.ch/de/sml/weiterbildung/detail/kurs/...
An Veranstaltung teilnehmen