CAS Schutz vor Naturgefahren

CAS Schutz vor Naturgefahren

CAS Schutz vor Naturgefahren

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 17.11.2022 - 16.06.2023
Ort 3400
Veranstalter Berner Fachhochschule
Kategorie Studiengang
Veranstaltungsthema Naturgefahren
Veranstaltungssprache Deutsch

 

CAS Schutz vor Naturgefahren

In diesem CAS lernen Sie, Naturgefahren zu verstehen und entsprechende Schutzmassnahmen zu planen und umzusetzen. Als Grundlage für deren Planung machen Sie sich mit den entsprechenden Gefahrenprozessen vertraut. Zudem erwerben Sie fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten im Risiko- und Erhaltungsmanagement, um einen verhältnismässigen und langfristig wirtschaftlichen Schutz vor Naturgefahren gewährleisten zu können. Je nach Erfahrung, Interesse und beruflicher Motivation können Sie den Fokus individuell auf meteorologische, hydrologische, gravitative und/oder periglaziale Naturgefahren legen.

 

Ausbildungsziel

 

  • Sie kennen die Prozesse, die zu Naturgefahren führen können.
  • Sie können Gefahrenbeurteilungen, Risikoanalysen und -bewertungen interpretieren.
  • Sie wissen, wie die Einwirkungen auf Bauobjekte ermittelt werden und können geeignete Schutzmassnahmen, Objekt- und Flächenschutz, planen sowie bis zur Umsetzung projektieren.

 

Zielpublikum

 

Das Angebot richtet sich v.a. an Absolvierende folgender Fachrichtungen:

  • Naturwissenschaften wie Geographie, Geologie, Meteorologie oder Umweltwissenschaften
  • Architektur, Städtebau, Raum- und Verkehrsplanung
  • Bau-, Forst-, Kultur- oder Umweltingenieurwesen

Angesprochen sind v.a. Berufstätige in:

  • Planungsbüros
  • Firmen
  • (Gebäude-) Versicherungen
  • Behörden und ähnlichen Stellen
  • Quereinsteiger*innen
Referent(en)

Die Dozierenden sind ausgewiesene Fachleute aus der Wirtschaft sowie erfahrene Dozierende und Fachspezialisten aus Lehre, Forschung und Entwicklung.

Kosten

 

CHF 6’900 für das ganze CAS

 

Varianten Modul-Buchung: 

  • Einzelbuchung Modul 2.1, 2.2, 4.2, 4.3: CHF 2‘400.–
  • Einzelbuchung Modul 3: CHF 1‘400.–
  • Einzelbuchung Modul 4, Kombinationsmöglichkeiten: Module 4.1 + 4.2 oder 4.1 + 4.3: CHF 3‘500. –
Anmeldeschluss 03.11.2022
Kontaktperson Dr. Armin Senn-Rist
Telefon +41 34 426 43 02
Webseite bfh.ch/ahb/casnaturgefahren
An Veranstaltung teilnehmen