FEZ Special: Konzepte der 2000-Watt-Gesellschaft in Transformation

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 23.03.2021
Zeit 17.15 - 19.00 Uhr
Ort Zürich (Nähe Zürich HB)
Veranstalter Forum Energie Zürich
Kategorie Podium
Veranstaltungsthema Klimaschutz/Klimaanpassung, Energie, Baukultur, Architektur, Umwelt, Technik, Normen, Fachwissen
Veranstaltungssprache Deutsch

Nach drei Grundlageninputs und einem praktischen Beispiel erwartet uns eine spannende Diskussionsrunde mit den Referierenden, weiteren Fachpersonen und Ihnen:

  • Leitkonzept 2000-Watt-Gesellschaft: Beitrag zu einer klimaneutralen Schweiz
  • Mit dem SIA-Effizienzpfad Richtung Netto-Null
  • Herausforderungen und Lösungsansätze aus der Pilotphase 2000-Watt Areal in Transformation
  • Portrait eines 2000-Watt-Areals in Transformation: Campus Uni Lausanne Dorigny

Ihre und unsere Gesundheit steht an oberster Stelle. Selbstverständlich gilt bei einer physischen Durchführung dieser Veranstaltung ein umfassendes Schutzkonzept. Wir bitten Sie insbesondere Abstand zu halten und bei Krankheitssymptomen nicht an der Veranstaltung teilzunehmen

Referent(en)

Thomas Blindenbacher, Leiter Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft

Katrin Pfäffli, Architektin, preisig:pfäffli

Daniel Kellenberger, Projekt- und Regionalleitung 2000-Watt-Areal

Francine Wegmüller, Regionalleitung 2000-Watt-Areal Romandie

Kosten

Der Besuch der Veranstaltung ist für Mitglieder des Forum Energie Zürich, Mitglieder energie bewegt winterthur und Sponsoren des Forum Energie Zürich kostenlos.

Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 30.00 an der Abendkasse (ACHTUNG: Nur Barzahlung möglich).
Für Studierende in einem Vollzeitstudium gilt nach Vorweis eines Studierendenausweises ein reduzierter Eintritt von CHF 10.00.

Anmeldeschluss 19.03.2021
Kontaktperson Frau Nathalie Benkert
Telefon +41 44 305 93 70
Webseite forumenergie.ch/anlaesse
An Veranstaltung teilnehmen