download

Flyer zum Kurs

Bodenbeläge im Wohn- und Gewerbebau

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 31.03.2021
Zeit 09:00-17:00
Ort Bau und Wissen, Wildegg
Veranstalter Bau und Wissen - Das Forum für Wissenstransfer der Baubranche
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Fachwissen
Veranstaltungssprache Deutsch

Inhalt
Bodenbeläge im Wohn- und Gewerbebau sind vielseitig. Welcher  Bodenbelag soll es sein? Und wie lässt sich dieser in Zukunft pflegen.
Diese Veranstaltung soll diese und weitere Fragen rund um die vielfältigen Möglichkeiten von Bodenlägen und deren Sanierung beleuchten.
Neben den Designestrichen und ökologischen Bodenbelägen aus Kork und Lehm, werden weitere praktische  Anwendungen wie emissionsfreie Grundierungen, Harzsysteme und Anti-Rutsch Behandlungen vorgestellt.
Bei der Sanierung von Bodenbelägen werden trittschallreduzierte  Unterbodensysteme bei der Sanierung, Betonkosmetik, basierend auf rein-mineralischer Basis sowie schnelle Sanierungssyteme vorgestellt. Das Schlussreferat beleuchtet die rechtlichen Aspekte.

Zielsetzungen
Die Tagung soll alle Teilnehmer auf den neuesten Stand der Technik im Bereich der Bodenbeläge sowohl im Neubau als auch in der Sanierung bringen.

Referent(en)

Rüdiger Dicke,
Fachberater, Unifloor, Mönchengladbach (D)
Kaspar Hauser,
Synfola GmbH, Bäch
Roger Hunziker,
Walo Bertschinger AG, Dietikon
Roman Kirchhofer,
Produktmanager Bodensysteme, Saint-Gobain Weber AG, Volketswil
Ralph Mühlebach, Eidg. dipl. Bodenlegermeister
Leiter Bildung & Ombudsstelle, BodenSchweiz, Oberentfelden
Uwe Müller, Dipl.-Ing.(FH),
Leiter RSQU / Technik, Walo Bertschinger AG, Dietikon
Benedikt Pazeller,
Antislide Schweiz GmbH, Buttikon
Roger Schärli,
Primetec Group, Zug
Hans Stoller, dipl. Architekt ETH/SIA, lic. iur.
Baurecht und Baumanagement, Lenzburg

Kosten

CHF 555.00 inkl. MWST je Modul.
Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Hoch-und-Indus...
An Veranstaltung teilnehmen