Erhaltungsmanagement und Instandstellung

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 10.11.2020
Ort Oberbuchsiten
Veranstalter IMP Bautest AG
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Fachwissen
Veranstaltungssprache Deutsch

Ausbildungsziel:

  • Sie wissen, wie der Zustand einer Strasse aufgenommen wird.
  • Das Erhaltungsmanagement und dessen Planung können Sie umsetzen.
  • Sie haben einen Oberbau anhand eines Beispiels selbst dimensioniert.
  • Die Ausschreibung von Belagsarbeiten und deren Kontrollen haben Sie im Griff.

Inhalt:

  • Erhaltungsmanagement: Modelle, Werterhalt, Objekt- und Netzsicht,
    Indizes, PMS, Erhaltungsstrategien
  • Zustandserhebung: Oberflächenschäden, Schadensausmass und -schwere,
    Längs- und Querebenheit, Griffigkeit, Indexbewertung, Messfahrzeuge
  • Bauliche Instandstellung: Reparatur, Instandstellung, Oberbauverstärkung,
    Reprofilierung
  • Dimensionierung: Verkehrslast, Reprofilierung Strukturwert, Typenkatalog,
    Frost, Beispiel
  • Qualitätsmanagement: Begriffe, Ausschreibungen

Voraussetzung:

  • Grundausbildung in einem Bauberuf oder einige Jahre Erfahrung in der Planung baulicher Massnahmen im Tief- und Strassenbau.
  • Grundkenntnisse der baulichen Massnahmen im Strassen-und Tiefbau.
  • Vorzugsweise - aber nicht Bedingung - Erfahrungen im Strassen-Unterhaltsmanagement.
Kosten

Tageskurs

  • Kursunterlagen und Verpflegung
  • Neuste Auflage «Handbuch Strassenbau»
  • Zertifikat
  • Parifonds Bau leistungsberechtigt

CHF 550.– exkl. MwSt

Telefon 0623899899
An Veranstaltung teilnehmen