download

Flyer zum Kurs

Burgdorfer Brückenbautag 2020

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 17.09.2020
Zeit 09:00-17:00
Ort Berner FH, Burgdorf
Veranstalter Bau und Wissen - Das Forum für Wissenstransfer der Baubranche
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Ingenieurbaukunst
Veranstaltungssprache Deutsch

Die Schweiz gilt nicht umsonst als ein innovatives Zentrum des weltweiten Brückenbaus. Die Tagung dient als Treffpunkt der Schweizer  Brückenbauingenieure und der Schweizer Infrastrukturbetreiber. Sie  ermöglicht den Austausch von Ideen und die Diskussion aktueller Themen. Hauptschwerpunkt für die zweite B3-Tagung sind die Neubauplanung und Erhaltung von Brücken unter anspruchsvollen topographischen und klimatischen Bedingungen, wie sie in der Schweiz zu finden sind. Darüber hinaus gibt es Vorträge zur Erfahrung der Bewertung bestehender Brücken in Österreich und Deutschland. Vorträge zu wissenschaftlichen Themen des Brückenbaus runden die Tagung ab.

Referent(en)

Prof. Dr. Thomas Braml,
Professur für Massivbau, Universität der Bundeswehr München
Gianfranco Bronzini, dipl. Bauingenieur FH/SIA
Teilhaber von Conzett Bronzini Partner AG
Dr. Armand Fürst,
Teilhaber von Fürst Laffranchi Bauingenieure GmbH
Dr. Andreas Galmarini,
Mitglied der Geschäftsleitung, WaltGalmarini AG
Dr. Philippe Menétrey,
CEO, INGPHI : Concepteurs d’ouvrages d’art, Lausanne
Dr. Thomas Moser,
Abteilung Asset Management – Engineering, Experte – konstruktiver Ingenieurbau, ASFINAG Bau Management GmbH
Prof. Dr. Aurelio Muttoni,
Head of the Structural Concrete Laboratory, EPFL – École polytechnique fédérale de Lausanne
Gilbert Santini,
Teilhaber und Mitglied der Geschäftsleitung, WMM Ingenieure AG, Münchenstein
Dr. Robert Wagner
Leiter Ingenieurbau, Schweizerische Südostbahn AG
Nader Winkler,
Stv. Abteilungsleiter Kunstbauten, Amt für Verkehr und Tiefbau, Solothurn

Kosten

CHF 555.00 inkl. MWST und Veranstaltungsunterlagen.
Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Tiefbau-und-Br...
An Veranstaltung teilnehmen