Bürohandbuch Projektleitung

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 10.11. - 09.12.2020
Zeit 9.00 - 16.00 Uhr
Ort Zürich
Veranstalter Logosia-form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode VBP01-20D

 

SIA 112 Modell Bauplanung Phase 3

Die Projektierungsphase der SIA 112 zählt zu den Schlüsselaufgaben des Architekten, Bauingenieurs oder Gebäudetechnikplaners innerhalb seines Tätigkeitsfeldes. In der Ausarbeitung des Vorprojektes, des Bauprojektes und des Kostenvoranschlages erfolgt die Umsetzung einer Idee zu einem konkreten
Bauvorhaben. In dieser Transformation fällt die grundlegende Entscheidung, ob Wesen und Inhalt architektonischer Konzepte eine reale bauliche Ausprägung erlangt. Lange Zeit hinweg galt in den Architektur- und Ingenieurbüros die Bildung, Pflege und Weitergabe des praktischen "Making Project" als Selbstverständlichkeit.


Zunehmend komplexere Planungs- und Bauabläufe einerseits, instabile Entscheidungsparameter andererseits, aber auch der fortschreitende Praxisverlust vieler Architekten und Projektleiter, haben zu einem Wissens- und Erfahrungsmangel geführt.


Der vorliegende SIA Form-Kurs zum Bürohandbuch Projektleitung soll über die Vermittlung anwendungsbezogenem Know-how zur Projektausarbeitung praxisnahes Wissen und Umsetzungsvermögen vermitteln. Über die Teilphasen des "Modells Bauplanung", welches in den digitalen Strukturen des Building Information Modelling BIM eine Entsprechung finden, wird den Kursteilnehmenden in übersichtlicher Form alle wesentlichen Eigenschaften und Erfordernisse des Projektausarbeitungsprozesses, beginnend mit den Prozessabläufen der Vor- und Bauprojektentwicklung, der Tragwerksplanung und Koordination der Gebäudetechnik bis hin zu betrieblichen Nutzungsbelangen vernetzend dargelegt. Der Kursinhalt ist im Sinne eines Bürohandbuches konzipiert, welches firmenspezifische Projektabwicklungsschritte mittels Anwendungshilfen, Prozessbeschrieben, Anleitungen und Checklisten den gesamten Aufgabenbereich des Projektleiters abdeckt.


Gastreferate von ausgewiesenen Architekten, Übungsaufgaben, Dateivorlagen und Anwendungsbeispiele, verbunden mit vertiefendem Erfahrungsaustausch fassen die Kursziele zu einem büroeigenen Standard zur Projektführung zusammen.


Der Kurs "Bürohandbuch Projektleitung" richtet sich an erfahrene Projektleiter in Architekturbüros, an bauherrenseitige Projektbegleiter zur Vertiefung und Wissensaktualisierung, aber auch an jüngere Architekten und Techniker, welche sich die erforderlichen Kenntnisse zur Projektausarbeitung und Projektführung erwerben möchten.

 

1. Tag, 10. Nov. 2020, 9.00 - 16.00 Uhr, ab 8.30 Uhr Begrüssungskaffee

  • Einführung und Grundlagen
  • Leistungen SIA 112; Phase 3
  • Projektorganisation und Ablaufplanung
  • Entwicklung Vorprojekt
  • Konzept Gebäudetechnik
  • Ausarbeitung Vorprojekt mit Kostenschätzung


2. Tag, 1. Dez. 2020, 9.00 - 16.00 Uhr, ab 8.30 Uhr Begrüssungskaffee

  • Entwicklung Bauprojekt
  • Tragwerkskonzept und Konstruktionsprinzip
  • Projekt Gebäudetechnik
  • Ausarbeitung Bauprojekt
  • Gastreferent mit Erfahrungsbericht

 

3. Tag, 9. Dez. 2020, 9.00 - 16.00 Uhr, ab 8.30 Uhr Begrüssungskaffee

  • Baubeschrieb mit Referenzdetails
  • Kostenvoranschlag +/- 10%
  • Ergebnisdokumentation Phase 3
  • Fazit und Ausblick
  • Erfa- Bericht der Kursteilnehmer
  • Abschluss und Kursbewertung
  • Wirtschaftlichkeitsschätzung
  • Fazit und Ausblick

 

 

Referent(en)
  • Markus Friedli, dipl. Ing. Architekt ETH BAS SIA SWB
  • Rico Lauper, dipl Arch. HTL SIA BSA, Frauenfeld
  • Beat Schneider, dipl. Architekt ETH SIA BSA, Aarau
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 1'400.-
  • Mitglieder SIA CHF 1’700.-
  • Nichtmitglieder CHF 2'100.-
An Veranstaltung teilnehmen