Draw It! Scribble, Skizze, Konzept – Zeichnen als Methodik

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 06. - 08.02.2020
Zeit Do, 6. Februar,09.00-13.00 und 14.00–17.30 Uhr Fr, 7. Februar, 09.30–13.00 und 14.00–17.30 Uhr Sa, 8. Februar, 09.30–13.00 Uhr
Ort ZHdK, Toni-Areal, Zürich
Veranstalter ZHdK Zentrum Weiterbildung
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Bildung, Organisation, Unternehmensführung, Marketing, Technik
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode Link zur Onlineanmeldung auf unserer Website: www.zhdk.ch/sws Kontakt für Fragen und weitere Informationen: info.weiterbildung@zhdk.ch

Visualisierung ist ein wichtiger Bestandteil der Vermittlung. Skizze und Zeichnung können dabei als Bindeglied zwischen Sprache, schriftlicher Notiz und digitalem Entwurfsprozess funktionieren. Oftmals erklärt ein einfaches Scribble mehr als viele Worte. Ob bei der  Ideenfindung oder im Dialog mit Auftraggebern – richtig eingesetzt sind Scribble und Skizze wirkungsvolle Tools bei der kreativen Konzeptarbeit und unterstützen den gesamten Arbeitsprozess von der Ideenskizze bis zur Dokumentation.

 

Zielpublikum

Im Kulturbereich, in der Kreativbranche und in der Vermittlung tätige Menschen, die das Potenzial von Scribble und Skizze zur Ideenfindung und -vermittlung im Arbeitsprozess sowie im Kundendialog nutzen möchten. Es werden keine besonderen zeichnerischen Vorkenntnisse vorausgesetzt, jedoch Freude am Zeichnen!

 

 

Ziele

  • (Re-)Aktivieren zeichnerischer Fähigkeiten
  • Anstoss, um Lust und Routine am Skizzieren zu gewinnen
  • Zeichnerische Fähigkeiten spielerisch zur Ideenfindung und Variantenbildung einsetzen
  • Skizze als Planungs-, Verständnis- und Reflexionsmethode im Kundengespräch und bei Ideenpräsentationen einsetzen

Inhalte

  • Übungen für den schnellen Strich und den zeichnerischen Flow
  • Skizzieren nach Beobachtung und aus der Vorstellung/Erinnerung
  • Gegenständliches, figürliches und räumliches Skizzieren
  • Festhalten von Bewegung, Abwicklungen, Sequenzen
  • Zeichnerisch erklären, dokumentieren, akzentuieren
  • Theoretische Inputs zu Zeichen und Zeichengebrauch
Referent(en)

Roland Ryser, Grafiker und Wissenschaftlicher Illustrator www.zeichenfabrik.ch
Verschiedene Gastbeiträge

Kosten

bei Anmeldung bis 10.01.2020: 750 CHF

bei Anmeldung bis 01.12.2019: 700 CHF (Early-Bird)

10% Rabatt mit netzhdk-Mitgliedschaft (Aluminiorganisation ZHdK)

Anmeldeschluss ABGELAUFEN - 10.01.2020
Kontaktperson info.weiterbildung@zhdk.ch
Telefon 043 446 51 78 / Email: info.weiterbildung@zhdk.ch
Webseite www.zhdk.ch/weiterbildung/sws
An Veranstaltung teilnehmen