Normierung der BIM-Methode, Anwendung der EN ISO 19650-Reihe in der Schweiz und ihr Vergleich zu SIA 2051 BIM

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 29.01.2020
Zeit 16.00 - 18.00 Uhr
Ort Zürich
Veranstalter Logosia-form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode BIM01-20D

Europa normiert mit der Normenreihe EN ISO 19650-Reihe die Anwendung der BIM-Methode. Als europäische Normen (EN) sind sie auch Bestandteil des Schweizer Normenwerkes und werden auf Seite Auftraggeber wie Auftragnehmer bedeutsam sein. Der Kurs gibt in kompakter Form einen Überblick über die Inhalte der Normenreihe, erläutert die Schnittstellen zur SIA 2051 BIM und weist auf die entscheidenden Punkte bei deren Anwendung hin.

Die Referenten waren direkt bei der Erarbeitung der Normenreihe EN SIO 19650 sowie dem Merkblatt SIA 2051 involviert und können daher sehr gut auf die Spezialitäten und Kernpunkte der beiden Werke eingehen.

Referent(en)

Prof.  Manfred Huber, Leiter Institut Digitales Bauen, FHNW

Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 215.-
  • Mitglieder SIA CHF 265.-
  • Nichtmitglieder CHF 370.-
An Veranstaltung teilnehmen