Einführungskurs «Hindernisfreie Architektur»

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 13. - 14.03.2020
Zeit 09.30-17.00 Uhr
Ort Zürich
Veranstalter Hindernisfreie Architektur – Die Schweizer fachstelle
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Architektur, Ingenieurbaukunst
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode EKHA_032020

Der zweitägige Einführungskurs der Schweizer Fachstelle für hindernisfreie Architektur vermittelt Grundkenntnisse für Planer, Behörden, Bauträger und Interessierte. 

 

Schwerpunkt bilden die Normen SIA 500 «Hindernisfreie Bauten» und VSS 640 075 «Hindernisfreier Verkehrsraum» sowie das Behindertengleichstellungsgesetz BehiG

 

Ort

Altersheim Limmat, Limmatstrasse 186, Zürich 

Ab Hauptbahnof: Tram Nr. 4 oder 13 bis Haltestelle Quellenstrasse (5 Fahrminuten) - oder zu Fuss (ca. 20 Minuten)

Referent(en)

Kursleitung:

  • Valérie Ginier, dipl. Architektin EPFL
    Hindernisfreie Architektur – Die Schweizer Fachstelle

 

Referent/in:       

  • Nadja Herz, Rechts- und Fachanwältin SAV Bau- und Immobilienrecht, Zürich
  • Joseph Schmid, dipl. Architekt HTL NDS, Fachstelle Hindernisfreies Bauen, Liestal
  • Marc Fehlmann, Schweiz. Fachkommission Sehbehindertengerechtes Bauen, Guggisberg
  • Patrick Röösli, Architekt FH/SIA, Fachkommission Hörbehindertengerechtes Bauen, Baar
Kosten
  • Tagungsbeitrag CHF 650.–*
  • Reduzierter Tarif für Gönner der Schweizer Fachstelle CHF 350.– *
  • Für Studierende Ermässigung möglich

    *inklusive Gesamtdokumentation und Norm SIA 500
Anmeldeschluss 28.02.2020
Kontaktperson Valérie Ginier
Telefon 044 299 97 95
Webseite www.hindernisfrie-architektur.ch
An Veranstaltung teilnehmen