Ballsportarena und Sportgebäude WIN4

Via Grüzefeldstrasse 30
Località 8400 Winterthur
Cantone Zürich

Ditta

Dr. Deuring + Oehninger AG
Categoria Bildung und Forschung
Committente WIN4 AG
Realizzazione (data o spazio temporale) 2016 - 2018
Mandati di pianificazione Bauingenieurarbeiten für Tragwerk und Baugrube
Sito web deuringoehninger.ch/portfolio/...
Info sul progetto Ballsportarena und Sportgebaude WIN4.pdf

Projektbeschrieb

Südöstlich der Eishalle Deutweg entsteht die viergeschossige Ballsportarena auf einer Grundfläche von 4‘500 m2 in einer Konstruktion in Massivbauweise und Stahlbau, das Spielfeld wird bei einer Hauptspannweite von 48 m mit einem Pfosten-Strebenfachwerk überspannt. Die umlaufende Tribünenkonstruktion sowie auch der grosszügige VIP-Bereich und die Restauration werden dazu beitragen, dass die Arena zu den führenden Stät-ten für Ballsportspiele werden wird.
Gleich daneben wird der sechsgeschossige Sporttrakt realisiert, der u.a. Raum für Fitness, Medizin, Sport-schule und Gesundheitszentrum bieten wird.
Die Planung erfolgt unter unserer Leitung mittels Building Information Modeling (BIM), die gesamte Tragwerk-sanalse setzen wir u.a. mittels dreidimensionalem FE-Modell mit dem Programm SOFISTIK um.