kontour

Mit einer verdichteten Bauweise und den zunehmenden Ansprüchen an die Aussenräume, wächst auch die Verantwortung, zukunftsorientiert und verantwortungsbewusst zu Planen und zu Handeln. Die hohe Komplexität fordert einen frühen Einbezug aller Akteure und einen konstruktiven Dialog.

Die Veranstaltungsreihe «kontour» widmet sich diesem Dialog und bietet eine interdisziplinäre Austauschplattform. Während jeweils einem halben Tag werden die Themen für eine gelungene Aussenraum- und Quartierentwicklung anhand von Praxisbeispielen vor Ort betrachtet und diskutiert. Diese Veranstaltungsreihe hilft, ein Verständnis der verschiedenen Perspektiven zu vermitteln und ein gemeinsames, zielführendes Vokabular zu entwickeln.

Flyer, kontour, Dialog für die Quartierentwicklung


Auf unseren kontour-plus-Veranstaltungen vertiefen wir einzelne Qualitätskriterien für eine gelungene Quartierentwicklung. Ziel der Veranstaltung ist der Knowhow-Transfer zwischen allen Akteuren; von Städte- und Gemeindeverwaltungen, über Nutzergruppen, Investorenvertreter bis hin zu den planenden Fachrichtungen. Der Dialog soll helfen, ein Verständnis der verschiedenen Perspektiven zu vermitteln und ein zielführendes, gemeinsames Vokabular zu entwickeln.

Quartierentwicklung im Dialog:
03.12.2018 Der Soziale Aussenraum

Zielgruppe dieser Kursreihe: Städte- & Gemeindeverwaltungen, Investoren und Planer