Küchensanierung Hochhaus Höhlebachweg 32

Strasse Höhlebachweg 32
Ort 4132 Muttenz
Kanton Basel-Landschaft

Firma

Christian Büchel
Kategorie Wohnen
Auftraggeber Baugenossenschaft des Eidgenössischen Personals in Basel
Realisierung (Datum oder Zeitraum) 2005
Planerleistungen Phasen 1 - 5, d.h. strategische Planung sowie Vorstudie bis und mit Ausführung

Projektbeschrieb

Ausgangslage:

  • 32 alte Küchen mit Gasherden in diesem 8-stöckigen Hochhaus aus den Jahren 1970 - 1971.
  • Schlechte Küchenentlüftungsanlage, da im Unterdrucksystem erstellt und als Dauerlüftung konzipiert.
  • Unterschiedliche Keramikplattenbeläge in Küchen und Vorplätzen.
  • Wohnungen bewohnt.

Ziel:

  • Neue Küchen mit Elektroherden.
  • Gute Küchenentlüftung.
  • Einheitlicher Bodenbelag in Küchen und Vorplätzen unter Berücksichtigung der Anforderungen betreffend die Rutschsicherheit gemäss BFU.

Arbeiten:

  • Allgemeine Baumeister-, Gipser- und Malerarbeiten inkl. Erstellen neuer Installationsschächte für Kalt-, Warm- und Schmutzwasserleitungen gemäss Brandschutzvorschriften.
  • Einbau neuer, moderner Heid-Küchen mit hellen HI-Macs-Arbeitsflächenabdeckungen der Fa. Toni Kläusler AG. Alle Unter- und Hochschränke mit Auszügen versehen.
  • Neue Küchengeräte und -ablufthauben mit elektronisch gesteuerten Rückstauklappen der Firma Electrolux.
  • Fortluft als Druck- und Unterdrucksysteme, wobei die bestehenden vertikalen Abluftrohre belassen wurden.
  • Neue Keramikbodenplatten der Gleitsicherheit R10.

Kostenvoranschlag:

SFR: 1'561'000.-

Bauabrechnung:

SFR: 1'404'000.