Neubau Splügenstrasse

Strasse Splügenstrasse 5
Ort 8002 Zürich
Kanton Zürich

Firma

Stücheli Architekten
Kategorie Handel und Verwaltung
Auftraggeber Swiss Life AG
Realisierung (Datum oder Zeitraum) August 2008 - August 2011
Webseite www.stuecheli.ch

Projektbeschrieb

Die Bauaufgabe an diesem zentral gelegenen Ort, unweit des Bahnhofes Enge und des Bürkliplatzes, bestand in der Konzipierung eines Neubaus, der unter Berücksichtigung der Profilerhaltung als Einheit gelesen werden soll und dessen Differenziertheit innerhalb der Kontinuität besteht.

Der Neubau fügt sich nahtlos in den bestehenden Blockrand ein. Die Fassaden der Strassenseiten übernehmen die klassische Dreiteilung von Dach, Normalgeschosse und Sockelgeschoss. Die Fenster werden in Anlehnung an die historischen Gesimse mit präzisen, prägnanten Aluminiumrahmen gefasst. Der Kratzputz auf den Aussenwänden übernimmt die Materialität der historischen Nachbargebäude.

Wie ein Schleier legt sich ein Gewand der ursprünglichen historischen Gebäude auf die Fassade, spiegelt  Symmetrien und Strukturen durch eine leichte farbliche Nuancierung des Putzes horizontal und vertikal wider. Ohne die Einheit des Gesamtkörpers zu zerstören, verspringen die Fenster sowie Dachsimse in ihrer horizontalen Lage. Tief in der Leibung sitzende Fenster unterstreichen das Fassadenkonzept.