Eishalle Biel, VIP Lounge

Strasse Länggasse 71
Ort Biel
Kanton Bern

Firma

Mäder + Partner Architekten
Kategorie Kultur, Freizeit, Sport und Erholung
Auftraggeber EHC Biel AG
Realisierung (Datum oder Zeitraum) 2004
Planerleistungen 100% SIA-Grundleistungen
Webseite www.maederpartner.ch

Projektbeschrieb

Eine neue "Adresse" für die Donatoren des Eishockeyclubs, ein Ort zum Verweilen, zum Sehen und Gesehenwerden: An prominenter Stelle hängt sich die neue VIP Lounge an die bestehende Stahlkonstruktion des Eisstadions. Die untere Ebene "schwebt" 5,50m über dem Eisfeld, die zum Spielfeld geneigte Fassade optimiert die Platz- und Sichtverhältnisse. Die zweigeschossige Lounge bietet einen Barbereich im unteren und 50 Sitzplätze einschliesslich Infrastrukturbereich im oberen Geschoss. Akzentuiert eingesetzte Beleuchtung und kräftige Farben beleben das "bijou" im Innern.