eco-bau: Graue Energie reduzieren

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 20.09.2018
Zeit 09.00 - 17.00
Ort Zürich
Veranstalter LogoEcobau und SIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Umwelt, Energie
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode eco-Aufbau01-18

Die graue Energie ist im Bauwesen eine wichtige Grösse für die Umweltbelastung eines Bauteils oder Bauwerks. Auch bei der Gesamtenergiebetrachtung von Gebäuden wird die graue Energie immer wichtiger. Im Kurs erfahren die Teilnehmenden, worauf bei einer effizienten Planung geachtet werden muss. Es werden verschiedene Berechnungsmethoden vorgestellt (SIA-Merkblatt SIA 2032, SIA-Merkblatt SIA 2040 und Minergie-Eco). Ausserdem erhalten die Teilnehmenden Einblick in verschiedene Planungsinstrumente zur Beurteilung der grauen Energie (Bauteilkatalog, Enerweb etc.).

 

Ziel

  • Die Teilnehmenden kennen Instrumente zur Erstellung von Gebäudebilanzen und zur Berechnung der grauen Energie.
  • Sie können ein Gebäude hinsichtlich der grauen Energie optimieren.
  • Sie können die graue Energie von Gebäuden berechnen.

Zielgruppe

  • Bauherren, Projektentwickler, Architekten, Ingenieure und Fachplaner
Referent(en)
  • Heike Zeifang, Dipl. Ing. Architektin FH, Fachexpertin nachhaltiges Bauen
  • Adrian Tschui, Dipl. HLK-Ing. FH
Kosten
  • Firmenmitglied CHF 450.-
  • Einzelmitglied CHF 550.-
  • Mitglieder/Fachpartner eco-bau: 450.-
  • Nichtmitlied CHF 650.-
An Veranstaltung teilnehmen