BIM im Praxis-Check

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 14.06.2018
Zeit 8.30 - 17.00 Uhr
Ort Brugg
Veranstalter LogoSIA-form
Kategorie Studientag/Kongress
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode BGT2018A

Building Information Modelling (BIM) wird in der Schweiz bereits umfassend angewendet. Mit der Publikation des SIA-Merkblattes 2051:2017 «Building Information Modelling» hat der SIA ein erstes wichtiges Grundlagendokument zur Methodik der Digitalisierung im Bauwesen geschaffen. Somit sind die Rahmenbedingungen geregelt. Doch wie sieht es im Planungsalltag aus? Die Tagung geht der Frage nach, wie weit Theorie und Praxis übereinstimmen und wo sie auseinanderklaffen.

 

Entlang der Projektphasen reflektieren Fachleute aus der Praxis unterschiedlicher Disziplinen die Anwendbarkeit von BIM. Dabei dient das SIA-Merkblatt 2051 als roter Faden durch das Programm.  Die Schwerpunkte setzt die Tagung für die Planungsphase beim BIM-Modellplan und den neuen Formen der Zusammenarbeit. Für die Realisierungsphase liegt der Fokus auf der Modellweitergabe und BIM im Facility Management.


Folgende Fragen werden behandelt:

 

  • Was ist ein Modellplan?
  • Welche Faktoren werden künftig über Erfolg und Misserfolg in der Zusammenarbeit entscheiden?
  • Wie werden die neuen Formen von Zusammenarbeit umgesetzt und welche Erfahrungen gibt es mit Bigroom-Konzepten?
  • Wie wird BIM in der Realisierung verstanden? Welche Anforderungen werden von ausführenden an planende Unternehmen gestellt?
  • Eröffnen sich für Lieferanten mit BIM neue Geschäftsmodelle?
  • Was sind Auswirkungen für Planer, Unternehmer und Bauherrschaft?
  • Welche Anforderungen seitens der Betreiber werden die Planung künftig beeinflussen?
  • Was bedeutet Daten-Compliance für mein Unternehmen?

Sponsoren: BKW Energie AG, B+P Baurealisation AG, Mensch und Maschine Schweiz AG, siemens, smino - ein Dienst der BBC Systems AG, TinLine GmbH

Die Tagung findet in Zusammenarbeit mit den SIA-Berufsgruppen Architektur, Ingenieurbau und Umwelt sowie Bauen Digital Schweiz und der Fachhochschule Nordwestschweiz statt.


Spezialangebot

 

Die Tagung basiert auf den neusten SIA-Dokumenten zu BIM. Die Teilnehmer können diese Unterlagen bei der Anmeldung mit 30% Vergünstigung beziehen. Geben Sie in der Anmeldemaske im Feld Bemerkungen an, welche Unterlagen Sie bestellen möchten. Die Unterlagen werden Ihnen nach Eingang der Bestellung per Post zugestellt.

  • SIA 2051: Building Information Modelling (BIM) - Grundlagen zur Anwendung der BIM-Methode für CHF 112.00 anstatt CHF 160.00
  • SIA 0270 Anwendung der BIM-Methode - Leitfaden zur Verbesserung der Zusammenarbeit für CHF 112.00 anstatt CHF 160.00
  • SIA 0271: Anwendung der BIM-Methode – Modellbasierte Mengenermittlung für CHF 67.20 anstatt CHF 96.00

 

Bedingungen

Gültig nur in Verbindung mit einer Kursanmeldung

Erhältlich sind nur die gedruckte Ausgabe des Merkblatts und der Dokumentationen

Keine Kumulation mit Mitgliederrabatten möglich
Angebot ist nicht rückwirkend für bereits bezogene Ausgaben gültig

 

 

Referent(en)
  • Peter Scherer, Leiter Dienstleistungen und Weiterbildung, Institut Digitales Bauen FHNW
  • Urs von Arx, Mitglied SIA-Kommission 108, CEO HHM Gruppe
  • Stefan Birk, Associate, Schnetzer Puskas Ingenieure
  • Tossan Souchon, Geschäftsführer, Archipel Planergemeinschaft
  • Zafer Bildir, Archipel Planergemeinschaft
  • Nils Krönert, BIM-Projektmanager, HILTI
  • Tero Järvinen, Technology Directior, Granlund, Finnland
  • Mario Marti, Geschäftsführer, USIC
  • Susanne Hofmann-Hafner, Director, Legal Compliance Leader Switzerland, PricewaterhouseCoopers AG
  • Daniel Beyeler, Gründer und geschäftsführender Partner, Futurum Management
  • David Leuthold, SIA-Berufsgruppe Architektur

  • Michael De Martin, SIA-Berufsgruppe Technik

  • Markus Weber, Präsident Bauen Digital Schweiz

  • Michael Meier, Inhaber und Geschäftsführer, Meier-Kopp AG
  • Carla Thoma, SIA-Berufsgruppe Umwelt
  • Claus Maier, SIA-Berufsgruppe Ingenieurbau

  • Moderation: Marco Waldhauser, Präsident SIA-Berufsgruppe Technik

 

 

Kosten

SIA Mitglieder CHF 300.00

Nicht Mitglieder CHF 500.00

Die Preise für SIA-Mitglieder gelten auch für Mitglieder von

Bauen digital Schweiz, SWKI und Swiss Engineering STV

Preise inkl. MWST

An Veranstaltung teilnehmen