FOTO: © Georg Aerni

FOTO: © Georg Aerni

Materialreise Backstein

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 12.06.2018
Zeit 7.30 - 19.00 Uhr, Zwicky-Areal Dübendorf
Ort Dübendorf
Veranstalter Logosia-form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode SIAM03-18

Seit Jahrtausenden ist der Backstein fester Bestandteil unserer Baukultur, der bereits 8000 v. Chr. Verwendung fand.


Energetische Massnahmen haben in den letzten Jahren zur Metamorphose des kleinformatigen Ziegels geführt. Vermehrt findet er Verwendung als sichtbares Fassadenmaterial für 2-schalige Klinkerfassaden, als Dämmklinker (= Riemchen) oder als grossformatiger hochwärmegedämmter Stein für verputzte Aussenwände.


An praktischen Beispielen können Sie sich einen Eindruck über die Produktion sowie die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten der spezifischen Qualitäten dieses Materials verschaffen. Fachkundige Begleitung und Referenten vor Ort geben Einblick in den Stand des Wissens für eine korrekte Anwendung und geben Ausblick, wie aktuelle und zukünftige Herausforderungen mit diesem traditionellen nachhaltigen Baumaterial gemeistert werden können..

Programm

  • Ziegelei Schumacher (Werksführung)
  • Zwicky-Areal (Giuliani Hönger)
  • Volta-West (Degelo)
  • Bernoulli-Silo (Bernoulli)
  • Jazz-Campus (Buol & Zünd)
  • Neubau Kunstmuseum Basel (Christ & Gantenbein)
Referent(en)
  • Barbara Petri, Dipl. Ing. Architektin RWTH/SIA, ARCHiTOUR, Zürich
  • Diverse Referenten vor Ort
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 300.-
  • Mitglieder SIA CHF 300.-
  • Nichtmitglieder CHF 400.-
  • Studenten CHF 200.-
Kontaktperson Henrietta Krüger
An Veranstaltung teilnehmen