BIM und Recht: Finnlands Erfahrungen

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 29.05.2018
Zeit 29.5., 13.00 – 17.00
Ort Zürich
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema BIM, Recht
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode BIM21-18

Mit steigender Anwendung der Planungsmethode BIM entstehen zunehmend rechtliche Fragen und Unsicherheiten. Beispielsweise: Wem gehören die Daten? Was bekomme ich dafür? Wie ist das mit Datenplattformen und der Verwendung fremder Daten? Ist nun der Papierplan passé? Funktioniert das alles besser mit Arbeitsgemeinschaften? Viele Fragen ( und teilweise gibt es im Ausland schon erste Antworten.


Finnland hat eine zwanzig-jährige BIM-Erfahrung und eine teils ähnliche Baukultur wie die Schweiz. In einem kurzen Vortrag, mit viel Diskussionen und konkreten Fallbeispielen wird die finnische Baujuristin Emma Niemistö ihre Erfahrungen vermitteln, damit lokale Planer und Bauherren die möglichen Entwicklungen und vielleicht erste Lösungen erkennen können.
Moderator Dr. Odilo Schoch wird einleitend kurz Beispiele aus der Praxis erläutern, wie sie mittlerweile in der Schweiz ( teils zum Vorteil, teils zum Nachteil aller Projektbeteiligten ( aufgestellt werden. Abschliessend werden die Referenten Erfolgselemente der BIM-Bestellung und Umsetzung benennen.
In Zusammenarbeit mit Weiterbildung CAS ETH ARC DIGITAL der ETH Zürich.


Programm

  • Einführung in konkreten Fragen und (angebliche) Probleme in der Schweiz und weltweit
  • Prinzipielles Setup und Erfahrungen aus Finnland
  • Fallbeispiele
  • Diskussion mit Teilnehmenden
  • Erfolgselemente
Referent(en)
  • Emma Niemistö ist Partner der finnischen Kanzlei Merilampi Attorneys Ltd, und spezialisiert auf Baurecht. Sie ist zudem aktiv in der internationalen Arbeitsgruppe AIJA Real Estate.
  • Dr. Odilo Schoch ist sowohl Programmleiter des Weiterbildungskurses CAS ETH ARC DIGITAL an der ETH Zürich, als auch Implementierungs-Experte für Bauherren und Planende
  • Waler Maffioletti Rechtsanwalt, lic.iur./SIA Leiter SIA-Recht/Mitglied der Geschäftsleitung
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 400.-
  • Mitglieder SIA CHF 450.-
  • Nichtmitglieder CHF 500.-
An Veranstaltung teilnehmen