Rheinfelden nach dem Wakkerpreis: Grenzland, zwischen Natur und Architektur

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 04.05.2018
Zeit 4.5., 10.30-17.30
Ort Rheinfelden
Veranstalter LogoA&K und SIA-Form
Kategorie Anderes
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode SIAAK01-18

Tagesexkursion mit GV A&K


Der Schweizer Heimatschutz verlieh der Stadt Rheinfelden den Wakkerpreis 2016. Die Grenzstadt am Rhein macht deutlich, wie ein vernetztes und langfristiges Denken von Politik und Behörden – auch über die Landesgrenzen hinaus – die Lebensqualität eines Ortes positiv beeinflussen kann.


Auf dieser Tagesexkursion werden wir uns verschiedene Entwicklungsareale ansehen und uns über städtebauliche Qualitäten in einer Grenzregion austauschen.

Referent(en)
  • Katia Accossato
  • Stephanie Dilpert-Röbig, Dipl. -Ing. (FH) Architektin M.A./SIA, Vizepräsidentin A&K
Kosten
  • Mitglieder SIA CHF 60.-
  • Nichtmitglieder CHF 70.-
Kontaktperson info@architectours.org
An Veranstaltung teilnehmen