Wie ermittle ich den mittleren Bürokostensatz?

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 12.04.2018
Zeit 12.4., 13.30 – 17.00
Ort Zürich
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode KO12-18

Der mittlere Bürokostensatz bildet die Grundlage für jede Offertstellung und muss für jedes Unternehmen individuell ermittelt werden. Ist er fehlerhaft, so kann das ungewollte Folgen auf die Wirtschaftlichkeit haben. Doch mit den richtigen Bausteinen kann die finanzielle Führung eines Planungsunternehmens deutlich optimiert werden. Dabei spielt die Kalkulation eine wesentliche Rolle. Aufgrund des permanenten Preisdrucks, der Tendenz, das Honorar nach Stundenaufwand zu verrechnen, respektive Zusatzleistungen im Zeittarif abrechnen zu müssen, ist es für jedes Unternehmen eine zwingende Voraussetzung die bürospezifischen Honorarsätze ermitteln zu können. Mit praktischen Beispielen wird die Thematik behandelt.


Der Kurs richtet sich an Geschäftsinhaber und Verantwortliche für das Rechnungswesen in einem Planungsunternehmen (inkl. Berater).

 

In Zusammenarbeit mit BDO.


Programm

  • Ermittlung der Gemeinkosten
  • Berechnen der Produktivität
  • Herleitung des mittleren Bürokostensatzes
Referent(en)
  • Markus Felber, Experte in Rechnungslegung und Controlling, Vizedirektor, BDO AG, Solothurn
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 240.-
  • Mitglieder SIA CHF 240.-
  • Partnerverband CHF 240.-
  • Nichtmitglieder CHF 360.-
An Veranstaltung teilnehmen