MS-Excel: Was-wäre-wenn-Analysen

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 13.06.2018
Zeit 13.00 - 14.45
Ort eClassRoom
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode WEB86-18

In diversen Projekten sind Varianten gewünscht und es ist auch bekannt, dass das Ausarbeiten von Varianten das Projektergebnis massgebend verbessert, weil man sich mit der ganzen Thematik viel intensiver auseinandergesetzt hat. Oft müssen für die diversen Varianten Berechnungen mit unterschiedlichen Ausgangswerten durchgeführt werden. Dazu werden in der Regel die MS-Excel-Tabellenblätter kopiert, eine für jede Variante, und dann die besonderen Werte eingetragen. Müssen dann die entsprechenden Varianten-Tabellenblätter abgeändert oder ergänzt werden, so ist das eine grosse Mehrarbeit und führt oft dazu, dass am falschen Ort gespart wird: man reduziert die Anzahl der Varianten. Das muss nicht sein: MS-Excel enthält diverse Was-wäre-wenn-Analyse-Instrumente, die nur angewendet werden müssten.


In diesen eClassRoom, mit Übungsmöglichkeit, werden die 3 dafür vorgesehenen Instrumente Szenario-Manager, Zielwertsuche und Datentabelle erklärt und in Praxisbeispielen angewendet.

Programm

  • Einführung in die Was wäre wenn-Analysen
  • Der Szenario-Manager
  • Die Zielwertsuche
  • Datentabellen auswerten
Referent(en)
  • Urs Wiederkehr, Dr. sc. techn., dipl. Bau-Ing. ETH/SIA, Leiter Geschäftsbereich Dienstleistungen, SIA-Form, GS SIA, Zürich
Kosten
  • Mitglieder SIA CHF 55.-
  • Nichtmitglieder CHF 110.-
An Veranstaltung teilnehmen