Wie führe ich mein Büro durch unsichere Zeiten?

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 14.03.2018
Zeit 9.00 - 16.00
Ort Zürich
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode BFZ03-18

Architekturbüros am Wendepunkt

Eine Trendwende in gewissen Segmenten des Planungs- und Baumarkts zeichnet sich immer deutlicher ab: Die Zeiten des Wachstums und stets prallvoller Auftragsbücher scheinen für viele Architekturbüros vorbei zu sein. Für die einen bedeutet dies vorübergehend ein Aufschnaufen, für die anderen stehen existenzielle Fragen in Vordergrund.


Führungskräfte und Verantwortliche von kleinen und mittleren Architekturbüros sollten spätestens jetzt ihre Bürosituation kritisch hinterfragen:

  • Was müssten wir tun, wenn das Auftragsvolumen merklich einbrechen würde?
  • Welche Ziele müssen wir uns setzen und warum?
  • Wie könnten wir uns in einem schwierigeren Marktumfeld behaupten?

 

Trotz grossem Engagement im Tagesgeschäft  müssen Führungskräfte obige Fragestellungen von Zeit zu Zeit diskutieren.  In diesem Seminar erfahren Sie, dass Sie nicht einfach nur der Unbill von konjunkturellen Einflüssen, neuen Kundenwünschen und nie schlafender Konkurrenz ausgesetzt sind. Sie haben es grösstenteils selber in der Hand, ob Sie erfolgreich sind oder bleiben.
Bewährte Instrumente aus der Wirtschaftspraxis helfen Ihnen dabei, ihre geschäftlichen Ziele besser und fokussierter zu formulieren. In Gruppenarbeiten wenden Sie die vermittelte Theorie umgehend an. So sind Sie am nächsten Tag im Büro in der Lage, mit Ihrem Team die notwendigen Schritte durchzudenken und auch tatsächlich umzusetzen.

 

Dieser Kurs richtet sich ausschliesslich an Architekten, die in kleinen und mittleren Architekturbüros (bis max. 25 Mitarbeitende) als Inhaber, Partner, GL-Mitglied, Abteilungsleiter tätig sind.

 

Der Kurs verfolgt folgende Ziele :

  • Sie lernen die Funktionsweise von Immobilien- und Baumärkten anhand eines Modells und anhand konkreter Beispiele kennen
  • Sie wissen, wie sie in Ihrem Betrieb selber und in vernünftiger Zeit eine Standortbestimmung vornehmen
  • Sie kennen die vorgestellten Analysewerkzeuge und können sie selber anwenden

 

Sie erkennen den Nutzen, der hinter betriebswirtschaftlichen Fragen steckt
SIA-Form plant, diesen Kurs in übertragener Weise im Jahre 2018 auch den Angehörigen der anderen SIA-Berufsgruppen anzubieten.

Programm

  • Die Funktionsweise von Märkten, insbesondere der Immobilien- und Baumärkte
  • Unser Büro im Markt: Auswirkungen der wettbewerblichen Situation auf unser Büro und was wir tun können oder müssen
  • Betrachtung unseres eigenen Büros: Wo verdienen wir Geld und wo nicht?
  • Unser Kunde als Co-Produzent: Wie wir durch wirksame Zusammenarbeit Qualität schaffen
Referent(en)
  • David Fässler, Fürsprecher SIA, M.B.A., Leiter SIA-Service, Inhaber FRED GmbH, Zürich
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 450.-
  • Mitglieder SIA CHF 550.-
  • Nichtmitglieder CHF 700.-
An Veranstaltung teilnehmen