08.05.2015 | tec21 | Luca Pirovino

Tagung «BIM-Einführung in der Schweiz» - Vernetzung der Wertschöpfungskette

Wird das Building Information Modeling (BIM) künftig Bauprozesse und Bauwirtschaft revolutionieren? Vor der BIM-Tagung am 11. Juni in Zürich beantworten zwei der Organisatoren Fragen zur digitalen Zukunft des Bauens.


TAGUNG «BIM-EINFÜHRUNG IN DER SCHWEIZ»

Veranstalter: SIA BGT + buildingSMART Schweiz
Wann: 11./12. Juni 2015
Wo: ETH Zentrum, Rämistr. 101, Zürich
Kosten: 1 Tag: 190.– Fr. für Mitglieder SIA/BS, 290.– Fr. für Nichtmitglieder, 50.– Fr. für Studierende; 2 Tage: 320.– Fr. / 480.– Fr. / 90.– Fr.
Anmeldung:

SIA-Form