umsicht – regards – sguardi 2017

Die Auszeichnung des SIA für die zukunftsfähige Gestaltung des Lebensraums

Bereits zum vierten Mal würdigte der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein SIA mit seiner Auszeichnung Umsicht – Regards – Sguardi hervorragende baukulturelle Beiträge zur zukunftsfähigen Gestaltung des Lebensraums. Es sind Werke, die in hervorragender, innovativer Weise zur zukunftsfähigen Gestaltung des Lebensraumes beitragen, denen ein ganzheitliches Denken und Handeln sowie ein ausgeprägtes gesellschaftliches und baukulturelles Verantwortungsbewusstsein inhärent sind.

Die prämierten Arbeiten wurden am 22. März im Landesmuseum Zürich bei einer Auszeichnungsfeier gewürdigt. Im Anschluss fand die Eröffnung der gleichnamigen Wanderausstellung statt, die an verschiedenen Stationen in der Schweiz und im benachbarten Ausland Halt machen wird.

  • Vom 27.3.-30.3.2017 ist die Ausstellung im Stadtmodellraum in Zürich zu besichtigen.

Eine Auszeichnung haben erhalten:


Umsicht - Regards - Sguardi 2017 wird ermöglicht dank der grosszügigen Unterstützung der Firmen Somfy Schweiz AG und Velux Schweiz AG. 

 

kontakt

SIA-Geschäftsstelle
Barbara Angehrn Saiki
Postfach
8027 Zürich

t +41 44 283 15 36
E-Mail