Arbeitsmarkt: Aktuelle Herausforderungen im Schweizer Arbeitsmarkt

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 02.09.2019
Zeit 13.30-17.00
Ort Zürich
Veranstalter Logosia-form zusammen mit von Rundstedt & Partner Schweiz AG
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Unternehmensführung
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode AM01-19

 

 

Der Arbeitsmarkt und seine Herausforderungen betreffen uns alle, sei das als Arbeitgeber oder selbst als Arbeitnehmer. Aktuell beobachten wir in der Schweiz eine Polarisierung im Arbeitsmarkt. Für die Arbeitgeber heisst das, auf der einen Seite einen zunehmenden Fachkräftemangel zu bewältigen und wichtige Schlüsselprofile auf dem trockenen Fachkräftemarkt zu gewinnen. Auf der anderen Seite geht es darum, Mitarbeitende beschäftigungsfähig zu halten oder, im schlechtesten Fall, sich von diesen fair und möglichst einvernehmlich zu trennen. Die Parallelität von Fachkräftemangel und strukturell bedingter Arbeitslosigkeit ist gerade auch in der Branche der Ingenieure und Architekten Realität.

 

Der Kurs besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil gibt es eine Einführung anhand konkreter Marktdaten und Studien. Dabei werden die oft kritisierten SECO-Zahlen bewusst in Frage gestellt. Dieser erste Teil zeigt die zwei wichtigen Herausforderungen expertengetriebener Branchen. Er erkennt die Suche nach Schlüsselprofilen einerseits und die Beschäftigungsfähigkeit ausgedienter Profile andererseits als zwei entscheidende Handlungsfelder Schweizer Arbeitgeber. Der zweite Kursteil widmet sich diesen beiden Themen in zwei praxisorientierten Workshops. Im ersten Workshop erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam, wie sie sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren und gezielt und erfolgreich Schlüsselprofile gewinnen. Der zweite Workshop geht der Frage nach, welche Konzepte Sinn machen, um ausgediente Profile zu erkennen und beschäftigungsfähig zu halten. Ausserdem wird angeschaut, auf wie die Trennung von Arbeitnehmern angegangen werden kann, wenn keine andere Lösung möglich ist.

 

Die Teilnehmenden können dank Rotationsprinzip an beiden Workshops teilnehmen. Der Kurs richtet sich an Inhaberinnen und Inhaber von Planungsbüros mit mehr als 20 Mitarbeitenden sowie an Führungspersonen mit Personalverantwortung.

 

Programm:

  • Begrüssung
  • Einführung «Der Schweizer Arbeitsmarkt»
  • Workshop 1 «Positionierung als attraktiver Arbeitgeber»
  • Workshop 2 «Beschäftigungsfähigkeit erhalten und faires Trennungsmanagement»
  • Diskussion und Austausch
  • Apéro
Referent(en)
  • Dr. Pascal Scheiwiller, CEO von Rundstedt
  • Sibylle Scheiwiller, Operations Director von Rundstedt
Kosten

SIA Firmenmitglieder CHF 320

SIA Einzelmitglieder CHF 425

Nichtmitglieder CHF 580

Anmeldeschluss 25.08.2019
An Veranstaltung teilnehmen