Universität Miséricorde mit dem Thierryturm (c) O. Sartori / Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg. Postkartensammlung

Universität Miséricorde mit dem Thierryturm (c) O. Sartori / Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg. Postkartensammlung

Freiburg mit anderen Augen sehen. Das bauliche und das audiovisuelle Erbe

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 31.08.2019
Zeit 14:00 - 19:00 Uhr
Ort Freiburg
Veranstalter Nationale Informationsstelle zum Kulturerbe NIKE
Kategorie Anderes
Veranstaltungsthema Baukultur
Veranstaltungssprache Deutsch

Freiburger Entdeckungstour. Altes zu bewahren und Neues zuzulassen ist wichtig, ebenso wichtig ist es, die Veränderungen beispielsweise als audiovisuelle Dokumente zu erhalten. Durch die Begehung eines Abschnitts der Stadtmauer und die Besteigung des Thierryturms, geführt von Vertretern des Kulturgüterdienstes Freiburg, durch kommentierte Filmwochenschauen von 1941 bis 1965 und ein Gespräch mit Gästen aus dem Amt für Raumplanung und dem Amt für Kulturgüter über die Herausforderungen der Stadtentwicklung werden wir uns dieser kulturellen Werte bewusst.

Referent(en)

Aloys Lauper: Stv. Amtsvorsteher, Amt für Kulturgüter, Freiburg

Grégoire Mayor: Co-Direktor des Ethnographischen Museums Neuchâtel, Vizepräsident Memoriav, Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz, Bern

Stanislas Rück: Architekt ETH, Vorsteher des Amtes für Kulturgüter, Freiburg

Boris Schibler: stv. Geschäftsführer, Nationale Informationsstelle zum Kulturerbe NIKE, Liebefeld

Jean-François Steiert: Historiker, Staatsrat, Raumplanungs-, Umwelt- und Baudirektor des Kantons Freiburg, Präsident der NIKE

Cécile Vilas: Romanistin, Direktorin Memoriav, Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz, Bern

Silvia Zehander-Jörg: Historikerin, Abteilungsleiterin, Kantons- und Universitätsbibliothek KUB, Freiburg

Anmeldeschluss 12.08.2019
Kontaktperson Ursula Merz
Telefon 0313367111
Webseite www.nike-kulturerbe.ch
An Veranstaltung teilnehmen