download

Flyer zum Kurs

Englisch für Bauingenieure und Architekten

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 17.02.2020
Zeit 09:00-17:00
Ort Bau und Wissen, Wildegg
Veranstalter Bau und Wissen
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Fachwissen
Veranstaltungssprache Deutsch

Inhalt
Die Mobilität von Architekten und Bauingenieuren nimmt stetig zu. Diese rfolgt nicht nur aufgrund unserer zunehmend globalen Welt, welche durch die neuen Technologien ermöglicht wird, sondern auch durch die  gegenseitige Anerkennung und internationale Validierung von Normen und Richtlinien. Diese Mobilität und Pluralisierung hat einen gemeinsamen Nenner und das ist die englische Sprache. Ein gutes Wissen und  Verständnis von Englisch ist notwendig für all die, die in grenzüberschreitenden Projekten involviert sind.
In diesem interaktiven Seminar bekommen Personen, die in der  Baubranche tätig sind, einen Einblick in die Fachsprache des Bauwesens. Gleichzeitig wird die Möglichkeit geboten auf unterhaltsame Art und Weise, grammatikalische Regeln und verbreitete Phrasen im Geschäftswesen aufzufrischen. Geübt werden das Kommunizieren mit Geschäftspartnern, in Person oder am Telefon, die Absprache von Terminen oder Planungsdetails in diversen Schriftformen für die verschiedenen Phasen eines  Bauprojektes.
Ein kurzer Test am Ende des Seminars gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit ihre Fähigkeiten einzuschätzen.

Ziel
Das Seminar befasst sich mit dem Lernen und Üben von Fachbegriffen, die in Bauprojekten angewendet werden. In interaktiven Unterrichtseinheiten, wird Selbstvertrauen entwickelt, Englisch unter Anwendung der richtigen Vokabeln und idiomatischen Phrasen in der Baubranche zu sprechen und schreiben. Das Beschreiben der Grundlagen eines Bauprojektes, wie zum Beispiel die Eigenschaften eines Grundstückes, eines Gebäudes oder Konstruktion, die angewendeten Baumaterialien, aber auch die Herstellungsprozesse eines Bauprojektes in englischer Sprache sind Teile des Seminarinhaltes.
Der Zweck des Kurses ist, die Englischkenntnisse der Teilnehmenden um die Terminologie und dessen Anwendung in der Baubranche zu erweitern. Anstatt einzelne Wörter, wie in einem Wörterbuch aufgelistet, zu lernen, werden in diesem Seminar alle Fachbegriffe in einen verständlichen  Kontext gebracht und auf verschiedene Art und Weise angewendet.

 

Referent(en)

Dipl. Ing. (FH) Sharon Heidenreich ist zweisprachig (E/D) aufgewachsen. Nach dem Architekturstudium, hat sie einige Jahre als Architektin im In- und Ausland (D, UK und Japan) gearbeitet. Zur Zeit lehrt sie technisches Englisch an verschiedenen Fakultäten an der Technischen Hochschule Nürnberg.

Kosten

CHF 595.00 inkl. MWST, Veranstaltungsunterlagen und Lehrbuch. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Hoch-und-Indus...
An Veranstaltung teilnehmen