Audits nutzbringend durchführen - Fehlerkosten und Risiken mindern sowie Normen erfüllen

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 21. - 22.05.2019
Zeit 09:00-17:00
Ort Bau und Wissen, Wildegg
Veranstalter Bau und Wissen
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Organisation
Veranstaltungssprache Deutsch

Inhalt
Das (Interne) Audit ist eine zentrale und wertschaffende Normanforderung
für Managementsysteme, in Anlehnung an ISO 19011 Leitfaden für Audits betr. Qualitäts- (ISO 9001), Umwelt- (ISO 14001) oder  Arbeitssicherheitsmanagementsysteme (ISO 45001, vormals OHSAS 18001). In der Praxis werden sie jedoch als zeit- und ressourcenbindende,
kaum nutzenbringende Formalität empfunden. Dementsprechend bleibt der Nutzen aus und bestätigt das vorherrschende Missverständnis.
Erfahren Sie in diesem Seminar, was der wichtige Zweck von internen und externen Audits ist, wie Sie es auf einfache Weise zu einem  nutzenbringenden Instrument machen, Ihre und die Leistungsqualität von externen Partnern/Lieferanten sicherstellen und dabei die  Normanforderungen erfüllen. Mindern Sie dadurch Fehlerkosten und Risiken, und schaffen Sie Mehrwert für das gesamte Unternehmen. Nebst Übungen und Rollenspielen enthält das Seminar Tipps und Tricks für die Praxis.

Zielsetzung
Nach der Teilnahme am Seminar
• ist Ihnen die Rolle des Internen Auditors bekannt und nachvollziehbar.
• sind Sie in der Lage Interne Audits zielgerichtet zu planen, durchzuführen, nachzubearbeiten und somit die Normerfüllung nach internen Audits nachzuweisen.
• sind Sie in der Lage mittels Gesprächstechniken und richtigen Fragen, nützliche Antworten zu erhalten.
• Kennen die Anforderungen an interne Audits und erfüllen diese in Anlehnung an ISO 19011

 

Vorkenntnisse im Qualitätsmanagement sind von Vorteil. Dazu empfehlen wir das Grundlagenseminar „ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement verstehen und in Projekten nutzbringend anwenden“ (204591).

 

Sie sollten dabei sein, wenn Sie Architekt, Ingenieur, General-/ Totalunternehmer, Immobilientreuhänder, Bau-/Projektleiter oder Qualitätsmanager sind und
• die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens bezüglich Qualität-/Umwelt-/Arbeitssicherheit systematisch hochhalten möchten.
• Ihr Internes Auditmanagement verbessern und zu einem nutzbringenden und akzeptierten Instrument ausbauen möchten.
• erlernen möchten, wie Sie sich pragmatisch vorbereiten, Audits durchführen, den diesbezüglichen Bericht verfassen und diese in  Verbesserungsmassnahmen überführen.
• ein Zertifi kat erhalten möchten, das Sie gemäss Normanforderung zum Internen Auditor qualifi ziert.
• nach Normen arbeiten und Anforderungen erfüllen sollen.

 

 

 

Referent(en)

Zehra Sirin, Size Consens AG, EMBA, Eidg. Dipl. QM FH,
Lead Auditorin

Kosten

CHF 1190.00 inkl. MWST, Veranstaltungsunterlagen, Zertifi kat
zum internen Auditor. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum
erhalten 5% Reduktion.

Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Projektrealisa...
An Veranstaltung teilnehmen