Objektschutznachweis Hochwasser: für Architekten

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 14.06.2018
Zeit 14.6., 16.00 - 18.30 Uhr
Ort Zürich
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Naturgefahren
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode OHA04-18

Jeder achte Neu- oder Umbau liegt im Gefahrenbereich Hochwasser. Mit der Baubewilligung ist ein Objektschutznachweis oder eine Selbstdeklaration abzugeben.


Die Erfahrung zeigt, dass Architekten durch den frühzeitigen Einbezug der Gefährdung in der Planung einen wirksamen und gut gestalteten Gebäudeschutz erreichen.


Der Kurs lehrt, worauf es ankommt, in welchen Fällen Spezialisten beizuziehen und zu welchem Zeitpunkt welche Informationen wichtig sind – und wie man sie möglichst einfach beschafft. Die Folgen: keine oder tiefe Kosten. Keine Verzögerung im Baubewilligungsverfahren sowie ein vereinfachtes Ausfüllen des Formulars. Der Kurs richtet sich an Architekten, welche im Kanton Zürich bauen.


Kurse in anderen Kantonen werden je nach Bedarf geprüft und unter www.sia.ch/form angekündigt.


Melden Sie der Themenverantwortlichen Naturgefahren SIA, Dörte Aller (doerte.aller@sia.ch) Ihr Bedürfnis.

 

Programme

  • Wie finde ich schnell und einfach heraus, ob eine Parzelle
  • eine Gefährdung durch Hochwasser aufzeigt?
  • Wann im Planungsprozess ist was zu beachten?
  • Welche Massnahmen fügen sich einfach und gut in den Entwurf ein?
  • Wie kann ich Kosten vermeiden oder tief halten?
  • Wo bekomme ich Unterstützung?
Referent(en)
  • Claudio Hauser, dipl.  Bau-Ing. ETH/SIA, Bereichsleiter Naturgefahren, Gebäudeversicherung Kanton Zürich, Objektschutzberater Naturgefahren.
  • Toni Raschle, Dipl. Bauing. HTL/STV, Meier und Partner AG
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 160.-
  • Mitglieder SIA CHF 210.-
  • Nichtmitglieder CHF 320.-
Kontaktperson Dörte Aller
An Veranstaltung teilnehmen