Digital 3: Algorithmen und ihre Regeln

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 15.03.2018
Zeit 15. März 2018, 13.00 - 14.30
Ort eClassRoom
Veranstalter LogoSIA-Form
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode DIG03-18

Algorithmen sind heute allgegenwärtig. Eine Suche im Internet über Google-Search, eine Anfrage bezüglich der schnellsten Verbindung des öffentlichen Verkehrs an den Ferienort, aber auch mit dem Navi im Auto, oder die Empfehlung für ein ebenfalls passendes Buch in einem Internet-Shop, immer verantworten Algorithmen im Hintergrund das Resultat. Aber auch beim Schreiben in einem Textverarbeitungsprogramm kommen sie zur Anwendung, denn per Algorithmus wird entschieden, ob ein Wort auf der aktuellen Zeile dargestellt wird, ob vor dem Wort ein Zeilenumbruch erfolgt oder ob gar eine Silbentrennung zur Anwendung kommt.


Wie ist eigentlich ein Algorithmus aufgebaut? Seit wann gibt es Algorithmen und gibt es sie nur in der Informatik? Wer muss Algorithmen entwickeln? Und natürlich, wie spielen Algorithmen und Daten zusammen?

 

Zudem wird eine kurz Einführung in die objektorientierte Programmierung gegeben. Nur so kann verstanden werden, wie Algorithmen auch Daten bearbeiten können, die bei der Programmierung des Algorithmus noch gar nicht existiert haben.

 

Programm

  • Einführung in Algorithmen
  • Selber einen Algorithmus beschreiben
  • Das Wesen der objektorientierten Programmierung
  • Umsetzung von Algorithmen in eine Programmiersprache
Referent(en)
  • Urs Wiederkehr, Dr. sc. techn., dipl. Bau-Ing. ETH/SIA, Leiter Geschäftsbereich Dienstleistungen und SIA-Form, GS SIA, Zürich
Kosten
  • Mitglieder SIA CHF 55.-
  • Nichtmitglieder CHF 110.-
An Veranstaltung teilnehmen