Mario Botta

Mario Botta

Swissbau-Thementag: Die Schweiz 2050 – neue Perspektiven für den alpinen Raum

Datum 17.01.2018
Zeit 16 – 17 Uhr
Ort Basel
Veranstalter LogoSIA
Kategorie Podium
Veranstaltungsthema Naturgefahren, Raumplanung, Architektur
Veranstaltungssprache Deutsch


Knapp die Hälfte der Schweizer Landesfläche ist alpin. In den ohnehin eher schwach besiedelten Seitentälern der Alpen wandern die Menschen weiterhin ab. An anderen Stellen haben sich kleine Dörfer zu veritablen
Ballungszentren gemausert. Viele Städte in den Alpenregionen wachsen aber weiter. Auch entstehen neue Industriezonen. Aber nicht nur Bevölkerungsverschiebungen, auch klimatische Veränderungen stellen die
Planerinnen und Planer vor neue Herausforderungen. Müssen für jede Region, den lokalen Eigenheiten Tribut zollend, massgeschneiderte
Antworten erarbeitet werden? Oder gibt es universal anwendbare
Lösungen für diese Herausforderungen? Diesen Fragen widmet sich eine illustre Gästerunde.

Referent(en)

Mario Botta, Architekt und
Daniel Müller-Jentsch, Autor und Senior Fellow Avenir Swiss
Damian Jerjen, Kantonsplaner Wallis
sowie Überraschungsgäste

Moderation: Mario Grossniklaus, SRF

Kosten

Mit Eintrittsticket an die Swissbau kostenlos

Kontaktperson Ivo Vasella
Telefon +41 44 283 15 23
Webseite www.swissbau.ch/