Baumängel und Bauversicherungen

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 27.02.2018
Zeit 09:00 - 17:00 Uhr
Ort Zentrum für Weiterbildung
Veranstalter WEKA Business Media AG
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Baukultur
Veranstaltungssprache Deutsch

Inhalt
Baumängel kommen immer wieder vor und können enorme Kostenfolgen nach sich ziehen – vom Ärger und dem zeitlichen Aufwand ganz zu schweigen. Kommt noch eine unzureichende Versicherungsdeckung hinzu, kann das im schlimmsten Fall sogar die Existenz des eigenen Unternehmens bedrohen. In diesem Seminar zeigen Ihnen unsere Fachexperten, wie Sie bei der Mängelfeststellung und der Mängelrüge korrekt und rechtssicher vorgehen, welche Instrumente Ihnen bei der Mängelbeseitigung zur Verfügung stehen und inwieweit Sie sich gegen kostenintensive Risiken absichern müssen.


Nutzen

  • Sie steigern Ihre Effi zienz und Effektivität in der Abwicklung von Baumängeln.
  • Sie vermeiden nutzlosen Aufwand dank rechtssicheren und verlässlichen Mängelrügen.
  • Sie gewinnen Sicherheit bei der Mängelbeseitigung und wissen genau, wie Sie gezielt vorgehen müssen.
  • Sie optimieren Ihren Versicherungsschutz und minimieren dadurch Ihr eigenes Risiko.
Referent(en)

Hans Stoller, dipl. Architekt ETH/SIA, lic. iur., ist Inhaber eines Büros für Baumanagement und Baurecht.


Martin Renk, dipl. Bauingenieur ETH/SIA, ist Expert Underwriter für Bauversicherungen bei der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG.

Kosten

CHF 890.– (exkl. MWST) inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat

Telefon 044 434 88 34
Fax 044 434 89 99
Webseite www.praxisseminare.ch/seminare/bauimmobilien/...
An Veranstaltung teilnehmen