Öffentliches Beschaffungswesen - Aufbaumodul 2: Evaluation der Angebote, Beispiel eines Bewertungstools, Debriefing und Sondersituationen in der Beschaffung

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 14.06.2018
Zeit 09:00-17:00
Ort Bau und Wissen, Wildegg
Veranstalter Bau und Wissen
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Vergabewesen
Veranstaltungssprache Deutsch

Die Kenntnisse des Grundmodules und des Aufbaumodules werden vertieft. Sie erfahren in diesem Aufbaumodul wie Sie das Evaluationsteam leiten, wie Sie effektiv kommunizieren, um Fehler zu vermeiden, welche die Ausschreibung gefährden. Sie lernen Angebote besser zu verstehen. Anhand eines erprobten Bewertungstools erfahren Sie, wie Sie Angebote klar, nachvollziehbar und fair bewerten können, so dass Sie das potentielle Rekursrisiko reduzieren. Sie lernen wie Sie einen Zuschlag korrekt kommunizieren und wie Sie ein Debriefing planen und durchführen. Es werden verschiedenen Spezialsituationen wie Abbruch eines Verfahren, Auschluss und Vorbefassung etc. besprochen. Mit einer Fallstudie wird der Praxistransfer gesichert.

Referent(en)

Dr. Daniela Haze, Geschäftsleitung Setova Management Consulting GmbH, Projektmanagerin und Unternehmensberaterin für den strategischen Einkauf der öffentlichen Hand.

Kosten

CHF 595.00 inkl. 8% MWST und Veranstaltungsunterlagen. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Baurecht-Submi...
An Veranstaltung teilnehmen