Führen ohne Vorgesetztenfunktion

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 13. - 14.03.2018
Zeit 09:00-17:00 Uhr
Ort Bau und Wissen, 5103 Wildegg
Veranstalter Bau und Wissen, TFB AG
Kategorie Kurs
Veranstaltungsthema Unternehmensführung
Veranstaltungssprache Deutsch

Ausgangslage

Sie haben als Projekt- oder Teamleiter eine Führungsrolle,
ohne direkte Vorgesetztenfunktion. Im Rahmen flacherer
Organisationsstrukturen und zunehmender Selbstorganisation gewinnt diese Art der Führung immer mehr an Bedeutung – auch wenn damit einige Herausforderungen verbunden sind.
Die Führungsrolle wird Ihnen nicht automatisch von der
Organisation zugeteilt, Sie müssen die Gefolgschaft des Teams gewinnen.

 

Zielsetzung

 

Nach diesem Seminar kennen Sie Möglichkeiten, Ihre Rolle als Führungsperson ohne Vorgesetztenfunktion zu klären und zu gestalten. Sie wissen, wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Team gestalten können, um Ihre Aufgaben effizient und effektiv erfüllen zu können.

 

Inhalt

 

Akzeptanz und Autorität in der Führungsrolle gewinnen – professionelles Rollenmanagement

 

Rahmenbedingungen für Kooperation und Motivation
schaffen

 

Verträge als Grundlage für die Führung ohne
Vorgesetztenfunktion

 

Das Ansprechen von Problemen, Umgang mit Konflikten

 

Gruppendynamik: Besonderheiten von Gruppen
(Rollen, Normen, Entwicklungsphasen)

 

Zusammenarbeit im Team: Teams leiten und gestalten

 

 

Referent(en)

Christian Grütter,

Wirtschaftspsychologe MAS, Betriebsökonom HWV, Trans­aktionsanalytiker CTA und Supervisor BSO mit langjähriger Erfahrung als CEO

Kosten

CHF 1‘190.– inkl. 8% MWST und Seminarunterlagen.
Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion.

Kontaktperson Veronika Klemm
Telefon 062 887 72 44
Webseite www.bauundwissen.ch/de/Angebot/Fuhrung-Verhan...
An Veranstaltung teilnehmen