Eco-bau: Lehrgang (4 Grundmodule)

An Veranstaltung teilnehmen
Datum 07.03. - 13.06.2017
Zeit jeweils 9.00 - 17.00 Uhr
Ort Zürich
Veranstalter Logosia-form und eco-bau
Kategorie Kurs
Veranstaltungssprache Deutsch
Kurscode ECOBAU2017

Integrales Planen und nachhaltiges Bauen sind Anforderungen, die heute im Planungs- und Bauprozess keinesfalls fehlen dürfen. Der Lehrgang eco-bau hilft Baufachleuten, ihr Wissen diesbezüglich zu erweitern und zu vertiefen.

Nur wenn alle Beteiligten gut zusammenarbeiten, wird ein nachhaltiges Bauprojekt gelingen. Dabei ist es wichtig, dass die Zielsetzungen des nachhaltigen Bauens früh in den Planungsprozess integriert und stufengerecht in jeder Bauphase umgesetzt werden.

Der Lehrgang besteht aus vier Kurstagen mit einer Vertiefungsarbeit aus dem persönlichen Arbeitsumfeld. Mit dem Abschluss des gesamten Lehrgangs verfügen die Teilnehmenden über das entsprechende Know-how zur Fachperson für den „Fachpartner eco-bau“ ((Link auf http://www.eco-bau.ch/index.cfm?Nav=23&ID=78))

 

Ziele:

  • Die Teilnehmenden können die unterschiedlichen Anforderungen und Zielkonflikte im nachhaltigen Bauen meistern
  • Sie lernen Planungsinstrumente effizient einzusetzen
  • Sie kennen Stellschrauben für ein nachhaltiges Gebäudekonzept und lernen Projektentwürfe zu optimieren
  • Sie erhalten Grundsatzinformationen zum gesunden Innenraumklima und zur ökologischen Materialwahl

Zielgruppe: Bauherren, Architekten und Planer

Referent(en)
  • Barbara Sintzel | Dipl. Natw. ETH, exec. MBA, Bauberatung nachhaltiges Bauen, Geschäftsführerin NASKA und eco-bau, Zürich
  • Sebastian El Khouli, Dipl.-Ing. Arch. TU, Architekt und Energieberater, Bob Gysin + Partner BGP, Architekten ETH SIA BSA, Zürich
  • Stefan Schrader, Hochbauzeichner, Dipl. Umw.-Natw. ETH, DGNB-Auditor, Lehrbeauftragter ZHAW/ SIB/ BFH, CSD Ingenieure AG
  • Roland Ganz, Spezialist für Innenraummessungen und -expertisen, Inhaber des Mess- und Beratungsbüros Ganz Klima GmbH Rüti ZH
  • Nadine Koppa, Dipl. Ing. Architektin, Lehrgangsleiterin eco-bau, Fachexpertin nachhaltiges Bauen, NASKA, Zürich
  • Michael Pöll, Dipl. Masch.-Ing. ETH/Bauökologe, Spezialist für Materialökologiefragen (graue Energie, Bauchemie) und Innenraumluft, Fachstelle Nachhaltiges Bauen, Zürich
  • Marianne Stähler, Lic.rer.publ. HSG, Master nachhaltige Entwicklung, Mitglied der Geschäftsleitung eco-bau, Zürich Zielgruppe: Bauherren, Architekten und Planer
Kosten
  • Firmenmitglieder SIA CHF 1600.-
  • Mitglieder SIA CHF 2000.-
  • Nichtmitglieder CHF 2400.-
  • eco-bau-Mitglieder / Fachpartner CHF 1600.-
Telefon 044 283 15 58
Webseite www.eco-bau.ch
An Veranstaltung teilnehmen