• SIA-Tage der zeitgenössischen Architektur und Ingenieurbaukunst

    Vom 9.-11. Mai 2014 stehen interessierten Besuchern schweizweit rund 300 neue Gebäude und Ingenieurbauwerke offen. Projektverfasser und -verfasserinnen informieren vorort über ihre jüngst fertiggestellten Werke.

  • Bildungsinitiative für Energiebranchen

    Rund 7 Mio. Franken will der Bund ab 2014 jährlich in die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften der Bereiche Energieeffizienz und erneuerbare Energien investieren, um die Umsetzung der Energiestrategie 2050 zu sichern und die Baubranche fit zu machen für die energetische Sanierung des Gebäudeparks Schweiz.

  • «Konkurado» online

    Die vom SIA initiierte und mitbegründete «Stiftung Forschung Planungswettbewerbe» hat am 16. Dezember 2013 die neue Plattform «www.konkurado.ch» lanciert. Die interaktive Datenbank für Architektur- und Ingenieurwettbewerbe bietet als erste ihrer Art einen umfassenden Einblick in die Schweizer Wettbewerbskultur.

  • Swiss Squares

    Schweizer Plätze entdecken mit Augmented Reality. Die neue Swiss Squares App führt auf eine Reise zu den wichtigsten Plätzen in grösseren Schweizer Städten. Ansichten von gestern, heute und morgen erzählen, wie sich die öffentlichen Plätze entwickelt haben und weiter verändern.

  • Architektengesetz ist nicht der richtige Weg

    Der Marktzugang in die Länder der EU ist für Schweizer Architektinnen und Architekten nach wie vor erschwert. Umgekehrt fehlt es an klaren Qualifikationskriterien für ausländische Architekturbüros, die in der Schweiz Planerleistungen erbringen. Diese und verwandte Probleme...

  • Revision RPG: Stellungnahme zu den Umsetzungsinstrumenten

    Für die Umsetzung der Revision des Raumplanungsgesetzes hat der Bund Bestimmungen zur Berechnung des Bauzonenbedarfs und zur kantonalen Richtplanung erarbeitet. Der SIA und der FSU fordern, dass die Dokumente nochmals grundlegend überarbeitet werden. Zu sehr dominiert darin eine statistische Sichtweise.

  • Stellungnahme zum Zweitwohnungsgesetz

    Bei der Umsetzung der Zweitwohnungsinitiative gilt es sowohl den Anforderungen der Raumplanung als auch der Wirtschaft gerecht zu werden. Weshalb restriktive Vorgaben dazu der falsche Weg sind, erläutern der SIA und der Fachverband Schweizer Raumplaner (FSU) in ihrer Stellungnahme zum Gesetzesentwurf.

  • Lohnerhebung 2013

    Erstmals seit 2009 hat der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein (SIA) gemeinsam mit weiteren Planerverbänden wieder eine Lohnerhebung durchgeführt. Die Auswertung weist auf eine erfreuliche Verbesserung der durchschnittlichen Gesamtlohnsituation hin, verdeutlicht aber auch die starke Untervertretung von Frauen in Führungsfunktionen.

  • Die neue Ordnung SIA 144

    Mit der neuen Ordnung SIA 144 für Ingenieur- und Architekturleistungsofferten sind neben dem Wettbewerb und dem Studienauftrag nun auch die am häufigsten zur Anwendung gelangenden leistungsorientierten Beschaffungsformen geregelt.

Aktuell

facebook

swissbau focus blog

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein ist Presenting Partner des Swissbau Focus Blog

Mehr Info